Lexikon

mehrkostenfähig

Mehrkostenfähig beschreibt die Möglichkeit, bei bestimmten privaten zahnärztlichen Leistungen die Honorierung für eine entsprechende Kassenleistung zu verrechnen.

[mehr zu mehrkostenfähig]

Mehrkostenvereinbarung

Die Mehrkostenvereinbarung wird über private zahnärztliche Leistungen getroffen, bei der die Kasse den Kostenanteil der einfachen Leistung trägt.

[mehr zu Mehrkostenvereinbarung]

Membran

Etwa briefmarkengroße, sehr dünne biokompatible Folie, die in der Implantologie als Barriere zwischen Knochen und Weichgewebe eingesetzt wird.

[mehr zu Membran]

mesial

zur Kiefermitte hin gerichtet

[mehr zu mesial]

MIMI-Verfahren

Griffiger/Werblicher Begriff eines Implantatherstellers für ein minimal-invasives Verfahren in der Implantologie

[mehr zu MIMI-Verfahren]

Mini-Implantatsysteme

Durchmesser-reduzierte, einteilige (Kugelkopfaufbau) Implantatformen die meist zur Fixation von Vollprothesen eingesetzt werden

[mehr zu Mini-Implantatsysteme]

Minimal-invasive Implantologie

Implantations-Verfahren um die operative Belastung des Patienten gering zu halten.

[mehr zu Minimal-invasive Implantologie]

Modellimplantat

Ein der Form des Implantats entsprechendes Hilfsteil für die Fertigung von Zahnersatz im Dentallabor

[mehr zu Modellimplantat]
Anzeige