Aktuelle Meldungen...

Zähne als Archiv für Krankheitsursachen

Montag, 17. Juli 2017

Verbesserung der Mundgesundheit ist oberstes Ziel

Freitag, 23. Juni 2017

Berlin, 23. Juni 2017 – Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) hat auf ihrer Vertreterversammlung am Freitag in Köln die Agenda Mundgesundheit 2017-2021 verabschiedet. Die Agenda umfasst die gesundheitspolitischen Positionen der Vertragszahnärzteschaft zur Sicherstellung und Weiterentwicklung der zahnmedizinischen Versorgung in Deutschland. weiterlesen

Behandlungsfehlerstatistik des MDK: Weniger Falschbehandlungen in der Zahnheilkunde

Donnerstag, 01. Juni 2017

Die Bundeszahnärztekammer zur Behandlungsfehlerstatistik des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK): Jeder Zahn zählt – aus Fehlern lernen! weiterlesen

Bundeszahnärztekammer plädiert für den Erhalt der Zahnprophylaxe in Kitas und Schulen

Donnerstag, 01. Juni 2017

Anlässlich des Internationalen Kindertags am 01. Juni verweist die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) auf die Polarisierung des Kariesrisikos bei Kindern. weiterlesen

Minderwertige PIP-Implantate: TÜV muss 60 Millionen Euro Schadensersatz zahlen

Mittwoch, 24. Mai 2017

Im Skandal um die mit minderwertigem Industriesilikon befüllten Brustimplantate des französischen Herstellers Poly Implant Prothèse (PIP) muss der TÜV Rheinland nun doch Schadensersatz zahlen. Dabei hat das Berufungsgericht im südfranzösischen Aix-en-Provence den Antrag des TÜV zurückgewiesen, erst das Berufungsverfahren abwarten zu dürfen. weiterlesen

Tag der Parodontologie: 12. Mai 2017

Freitag, 05. Mai 2017

Bereits zum vierten Mal findet dieses Jahr am 12. Mai der Tag der Parodontologie statt.
Auch dieses Jahr will die European Federation of Periodontology (EFP) länderübergreifend unter dem Motto „gemeinsam Parodontitis bekämpfen“ über die Gefahren der Volkskrankheit aufklären. weiterlesen

Auch E-Zigaretten erhöhen das Periimplantitis-Risiko

Sonntag, 23. April 2017

Von vielen als „gesunde Alternative“ zur herkömmlichen Zigarette angepriesen- und doch fast genauso schädlich: die E-Zigarette, das haben verschiedene Forscherteams der Université Laval und der University of Rochester in Ihren  Studien  unabhängig voneinander  herausgefunden. Das „Dampfen“ schadet der Mundschleimhaut und den Atemwegen erheblich und steigert das Risiko einer Periimplantitis und dem damit verbundenen Zahnimplantat-Verlust. weiterlesen

Anzeige
Leistungen
    Implantologen finden...

    Qualifizierte Spezialisten, mit implantate.com - Gewährleistung und -Preisgarantie in Ihrer Nähe (Deutschland, Österreich, Schweiz).


    Erweiterte Suche
    Wussten Sie schon, dass...

    der Zahnverlust als Folge eines Schul- oder Arbeitsunfalls auch nach Jahrzehnten noch über die Berufsgenossenschaften abgesichert ist, welche auch die Kosten für eine Implantatbehandlung übernehmen?


    Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation