Lexikon

Bohrschablone

Die Bohrschablone ist ein Hilfsinstrument für das exakte Einbringen von Implantaten in der chirurgisch und/oder prothetisch gewünschten Position. Hochpräzise Bohrschablonen werden heutzutage nach 3D-Vermessung des Kiefers (Computertomografie (CT), DVT) als 3D-Bohrschablone hergestellt und stellen für das genaue Implantateinbringen eine Alternative zu den Navigationssystemen dar. Wichtige Voraussetzung für den Einsatz der Bohrschablonen ist die sichere, eindeutige Fixation auf dem Kiefer.

Anzeige
Leistungen
    Implantologen finden...

    Qualifizierte Spezialisten, mit implantate.com - Gewährleistung und -Preisgarantie in Ihrer Nähe (Deutschland, Österreich, Schweiz).


    Erweiterte Suche
    Wussten Sie schon, dass...

    das genetisch bedingte Fehlen von einzelnen Zähnen meist die seitlichen Schneidezähne und die 1. kleinen Backenzähne betrifft? Die gesetzlichen Krankenkassen aber in solchen Fällen (einzelne Nichtanlagen) keine besondere Vergütungen für Implantate vorsehen? Erst bei einer generellen Nichtanlage übernehmen die Kassen u.U. die Gesamtbehandlung.


    Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation