Lexikon

Tuber

Das Tuber maxillae ist der letzte knöcherne Abschnitt des Oberkiefers (Maxilla), der sich mit dem Finger wie eine kleine Wulst hinter dem letzten Backenzahn tasten lässt. Der Tuber stellt die hintere Begrenzung der Kieferhöhle (Sinus maxillaris) dar.

Bei Zahnlosigkeit ist der Tuber als Ende des Kieferkamms nach hinten hin fühlbar. Er spielt für den guten Halt einer Vollprothese im Oberkiefer eine wesentliche Rolle. 

Anzeige