Osseointegration

'>

Lexikon

Einheilzeit

Die Phase zwischen Implantateinbringung und Abschluss der Osseointegration welche die sichere Belastbarkeit eines Implantats begründet. Je nach Knochenverhältnissen und Implantattyp liegt die Einheilzeit im ortsständigen Knochen zwischen 4 und 12 Wochen. Nach grossen Knochenaufbaumassnahmen auch bei bis zu einem Jahr.

Anzeige
Leistungen
    Implantologen finden...

    Qualifizierte Spezialisten, mit implantate.com - Gewährleistung und -Preisgarantie in Ihrer Nähe (Deutschland, Österreich, Schweiz).


    Erweiterte Suche
    Wussten Sie schon, dass...

    Implantologen, die auf implantate.com gelistet sind, von der Sicherheit der Implantatbehandlung so überzeugt sind, dass sie eine Gewährleistung für den Erfolg übernehmen? Mehr hierzu


    Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation