Lexikon

Analgetika

Schmerzmittel. Einteilung in

  1. einfache Analgetika, der Gruppe der NSAIS (nichtsteroidalen antientzündlichen Substanzen) zugehörig. Hierzu gehören unter anderem: Acetylsalicylsäure (ASS; Aspirin®), Paracetamol (z.B. PCM; Benuron®), Metamizol (Novaminsulfon; Novalgin®) und Ibuprofen (zB. Aktren®).
  2. Narkoanalgetika mit Wirkung auf das zentrale Nervensystem. Hierzu gehören unter anderem Tramadol (z.B. Tramal®), Tilidin (z.B. Valoron®) und sehr starke Schmerzmittel wie Morphin (z.B. MST®)

 

Anzeige
Leistungen
    Implantologen finden...

    Qualifizierte Spezialisten, mit implantate.com - Gewährleistung und -Preisgarantie in Ihrer Nähe (Deutschland, Österreich, Schweiz).


    Erweiterte Suche
    Wussten Sie schon, dass...

    der Zahnverlust als Folge eines Schul- oder Arbeitsunfalls auch nach Jahrzehnten noch über die Berufsgenossenschaften abgesichert ist, welche die Kosten auch für eine Implantatbehandlung übernehmen?