Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Zurück zum alten Zahnarzt?

Sabine
Sabine

Ich hatte eine größere und teure Zahnbehandlung vor 2 Jahren - ein Implantat- und habe mir mehere Kostenvoranschläge geholt. Bei dem günstigsten Zahnarzt habe ich die ganze Geschichte machen lassen und hatte auch zunächst ein gutes Gefühl dabei. Die Behandlung war dann aber der Horror. Zwar habe ich sie dort zu Ende machen lassen, bin seitdem aber nicht mehr dort hingegangen.

Danach war ich bei anderen Zahnärzten zur Kontrolle, zu denen ich aber kein Vertrauen fassen konnte. Mittlerweile habe ich eine andere Sache, die gemacht werden müsste und überlege, ob ich zu einem früheren Zahnarzt zurückgehe. Es war ein Zahnarzt, der mir für die Zahnbehandlung einen teueren Kostenvoranschlag gemacht hat, als der Zahnarzt zu dem ich dann tatsächlich gegangen bin. Im Nachhinein hätte ich das Angebot wohl angenommen, denn was ich bei dem günstigeren menschlich erlebt habe, war nicht schön.

Ich habe etwas Bedenken!

Ist es zu unverschämt, zu dem früheren Zahnarzt zurückzugehen?



docwolff
docwolff

Guten Tag,
vielleicht freut sich Ihr Zahnarzt sogar, wenn Sie zu ihm zurückkommen und das positiv (reumütig) verpacken.
mfg
Wolff



  • 1