Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Zahntourismus - Implantate Polen

Malgosia
Malgosia

[quote="Bernd"]
Hallo Ihr,
ich lachmich gleich schlapp. Der Journalist ist in wahrheit selbst Patientenvermittler, allerdings einer von der wirklich schlimmen Sorte, vor denen er eigentluch immer warnt. Er hat im Angebot: Führerscheinprüfung in Tschechien, "EU-Kredite "ohne Schufa, Zahntourismus nach Tschechien, Gratishotelgutscheine, usw.
Üerall wos anrüchig wird findet man czech marketing alias Journalist.
oh mann.
Hoffentlich wird dieses Forum bald anmeldepflichtig.
[/quote]



malgosia
malgosia

über Zahntourismus wurde schon sehr viel geschrieben. Letztendlich wird jedem selbst überlassen wo er sich für die Zahnprothetische Behandlung entscheidet.
. Polen ist nicht der "Wilde Westen" wo jeder machen kann was er will und die Zahnärzte dort sind keine "Eintagsfliegen". Es sind Mediziner mit Ausbildung, und oft Weiterbildung im Ausland. Ich bin in Zahntourismus tätig, betreue die Klienten von Anfang an der Zusammenarbeit bis zu ende der Behandlung. Auf meine Seite können sie mehr erfahren info(at)zahnmed-polen



malgosia
Mitglied seit 03. 05. 2014
1 Beiträge

über Zahntourismus wurde schon sehr viel geschrieben. Letztendlich wird jedem selbst überlassen wo er sich für die Zahnprothetische Behandlung entscheidet
. Polen ist nicht der "Wilde Westen" wo jeder machen kann was er will und die Zahnärzte dort sind keine "Eintagsfliegen". Es sind Mediziner mit Ausbildung, und oft Weiterbildung im Ausland. Ich bin in Zahntourismus tätig, betreue die Klienten von Anfang an der Zusammenarbeit bis zu ende der Behandlung. Auf meine Seite können sie mehr erfahren:
zahnmed-polen.de

Gruß Malgorzata

Anhänge ( 1 )


Nicole Weber
Nicole Weber

Hallo
um mal meine Kram hier noch abzulassen:
Oberkiefer zahnlos, Unterkiefer Restbezahnt mit Front seit letzter Woche !
Ich habe sehr sehr lange nach einer Lösung gesucht und nachgedacht.
Nun habe ich den ersten Schritt getan und der zweite folgt im September.
Ich werde im OK 8 Camlog Implantate erhalten und im UK 2. Knochenaufbau wird ebenfalls gemacht und was soll ich sagen ? Ich war in Ungarn und ich bereue es nicht im geringsten.
Erstens bezahl ich dort für eine Implantatversorgung mit Camlog und Zirkonzähnen nur 1/3 wie hier und zweitens fühlte ich mich dort auf Anhieb wohl.
Und ich sage heute - lieber fahre ich 500 km als das ich jemals wieder zu einem Deutschen Zahnarzt gehe.
Sorry aber ich wurde hier von den Zahnärzten weder gut noch als MENSCH behandelt.
In Ungarn ist das anders. Ich sass das erste mal seit 15 Jahren ohne Angst auf dem Stuhl. Lies mir 11 Zähne ziehen ohne dabei in den Stuhl zu krallen und hatte danach 0 Beschwerden.
SO eine Erfahrung fehlt mir leider aus Deutschland !!!!!!
Zudem ist s in Deutschland die erste Aussage - Implantate ? Das können sie sich nicht leisten so ca. 60000 Euro. Und der zweite Standart wenn sie Angst haben dann Vollnarkose.

Durfte zum Glück eine andere Erfahrung in Ungarn machen und ich kann endlich wieder ohne Angst zum Zahnarzt.

Sorry aber das gute muss auch mal gesagt sein.



Koch
Koch

Hallo Nicole,
Darf ich fragen zu wem du da gegangen bist, da meine Frau ebenfalls sehr viel Angst hat.
Kannst ja auch schreiben wie ich bei Google suchen soll das ich das finde.
Gruß
Koch



Nicole Weber
Nicole Weber

Hallo ich glaube es is nich erlaubt hier Empfehlungen zu schreiben.
melden sie sich unter meiner email nici3007@googlemail.com.
liebe grüsse Nicole