Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Zahntourismus - Implantate Polen

stephan
stephan

ich sage dazu nur eines: wer sich im ausland behandeln lässt, muss sich darüber im klaren sein, dass er im fall des falles dann auch einen polnischen, estnischen, ungarischen oder was auch immer rechtsanwalt braucht - gibt es in diesen staaten eigentlichen einen "fachanwalt für medizinrecht"? von der rechtsanwaltkammer zertifiziert und zugelassen und anerkannt? - ohne den ist man dann nämlich ziemlich aufgeschmissen.



schukla
schukla

V E T O :

ich hab das Thema mal hochgewühlt, weil es nichts an Aktualität eingebüßt hat. Tom\'s hin oder her, man sollte einmal genauer hinhören und hinschauen, dann stellt man nämlich verblüffend fest, daß unter\'m Strich das Ausland nicht sehr viel preiswerter ist, als hiesige Praxen und Zahnärzte.
So jedenfall mein Kenntnisstand.
Und dafür lohnt sich das einzugehende Risiko einfach nicht, denke ich.
Da besonders Implantate nun mal ihren Preis haben, wäre es relativ egal, wo das gemacht wird.
Ich denke dabei leicht schmunzelnd immer an die DE-Touristen, die man leichtgläubig in Kaffeefahrtenmanier in türkische Goldmanufaktoren lockt, um ihnen zu suggerieren, hier bekämen sie alles billiger :-)
Der Goldpreis ist doch weltweit eine Konstante, lediglich die Arbeitskosten differieren.
Und ich kaufe doch lieber hier ein Goldstück, dessen Stempeln ich 100% vertrauen kann, als anderswo, wo das nicht so sicher wäre, nur um 10% oder 20% einzusparen?
Eine solche Denkweise erschließt sich mir leider nicht, deshalb kann ich auch den Auslandszahntourismus so gar nicht nachvollziehen!
Mich konnte noch KEIN Argument diesbezüglich wirklich überzeugen, ganz im Gegenteil, und schon gar nicht der vielzitierte, angebliche Preisvorteil.
Aber es ist hier wahrscheinlich so wie auch sonst im Leben:
es gehören immer ZWEI DAZU: einer, der\'s tut und einer, der\'s tun läßt.
Da hält sich mein Mitleid wirklich in Grenzen.
Und wenn ich hiesiger Zahnarzt wäre, dann würde ich alles ablehnen, wo Auslandspfusch zu befürchten sei.
Wer A sagt, muß auch B sagen, basta :-)

MfG
Emma

p.s.: da mir eine OK Prothetik bevorsteht, habe ich mich explizit mit der Thematik beschäftigt und auch diverse Auslandsofferten eingeholt und geprüft, mit vernichtenden EDrgebnissen. Erstaunlich, daß dennoch immer noch so viele Leute daruaf schwören.



Samantha
Samantha

ja, auch ich bin grad auf der suche, ob sich mit einer erbschaft von ein paar tausend euro komplettimplantate machen liesen.

warum?

na mit 930 euro verdienst um 2 leute zu ernähren kannste dir in deutschland noch nich mal die zuzahlung fürn klappermann leisten.

spenden erbeten, dann disponiere ich nur zu gerne um.



Bonbon
Mitglied seit 09. 10. 2013
1 Beiträge

Hallo Melina,hätte gerne mehr Info,e mail jadwiganw@hotmail.de.Danke



Tine
Tine

Hallo Melina ich las gerade Deine Zeilen und da ich das gleiche Problem habe bin ich auf der Suche nach einer Klinik in Polen. Kannst Du mir da weiterhelfen vielleicht wo Du warst schreiben? ? Über eine kurze Info würde ich mich sehr freuen. Danke im voraus.



NeedMedizin
Mitglied seit 30. 11. 2013
20 Beiträge

Ich sehe das wie Point.
Es hätte Vor-und Nachteile.
Ich selbst habe meinen Partner darauf hingewiesen, dass es im Ausland günstiger ist als in Deutschland - die Qualität stimmt auch wenn man es nicht gerade in einem Hinterhof machen lässt, wie meine Mutter jetzt sagen würde.

Er hat sich allerdings dafür entschieden es in Deutschland machen zu lassen. Da der einmalige Preis viel zu hoch für eine direkte Zahlung war, tragen wir es nun in Raten ab. Es ist okay für mich - es war eben seine Entscheidung und er muss ja dann auch mit den Dingen leben, etc.

Sollte ich allerdings einmal in die Situation kommen, werde ich sicherlich auch ins Ausland dafür gehen.



Tine
Tine

[quote="Tine"]
Hallo Melina ich las gerade Deine Zeilen und da ich das gleiche Problem habe bin ich auf der Suche nach einer Klinik in Polen. Kannst Du mir da weiterhelfen vielleicht wo Du warst schreiben? ? Über eine kurze Info würde ich mich sehr freuen. Danke im voraus.
[/quote]



WIR BIETEN Darlehen zu niedrigen RATE JETZT BEWERB
WIR BIETEN Darlehen zu niedrigen RATE JETZT BEWERB

Wir haben Kredite an die Öffentlichkeit. (Personal Loan) und kooperieren Stellen bei 3% Zinsen pro annul.This, damit Sie Ihre finanziellen Verpflichtungen zu folgen, vor allem mit der Finanzkrise in die Welt. Sie können zwischen 1000-50000000 (Pounds Euro oder Dollar) Für weitere Informationen zu leihen wir Ihnen gerne über E-Mail. (cliffordrichardservice@gmail.com) für Ihre Kreditbearbeitung füllen Sie das Formular unten

Ihr vollständiger Name:
Ihr Land:
Betrag benötigt:
Dauer:
Geschlecht:
Alter:
Tätigkeit:
Telefonnummer:



Petra
Petra

[quote="Melina"]
Hallo,
auch wenn es den Betreibern in erster Linie nicht gefällt, aber ich kann nur in aller höchsten Tönen von einer Zahnklinik in Polen und deren Qualität berichten. Ich habe mir 8 Implantate im Oberkiefer setzten lassen und ich bin extrem zufrieden.
Die Ärzte sind qualifiziert und kompetent und außerdem der deutschen und englischen Sprache mächtig. Die Kosten belaufen sich lediglich auf ein drittel dessen was ich hier bezahlt hätte. Zudem kam ein Knochenaufbau - mit Knochenentnahme aus dem Kinn- und beidseitiger Aufbau des Sinuslifts (mit Bio-Oss) hinzu. Und bei allem Respekt, aber letztlich ist dem Patienten manchmal das Hemd näher als die Hose und wenn wir dann mal das Glück haben ein paar tausend Euro sparen zu können, ist das wohl moralisch legitim. Denn weder der Zahnarzt noch das Labor in Deutschland ist so freundlich und schenkt uns etwas, ob arm oder reich. Die Rechnung muss auf Heller und Pfennig beglichen werden und es kratzt absolut niemanden, ob man mit oder ohne Zähne rumläuft. Kein Zaster keine Zähne – Ende der Debatte. Die Qualität ist genauso gut wie in Deutschland und diese ewige Miesmacherei, dass es im Ausland immer schlechter sein muss, kommt mir ehrlich gesagt hinten raus. Ich kann jedem, wenn es echt teuer wird- nur raten sich im benachbarten Ausland beraten zu lassen und dann zu entscheiden. Ich für meinen Teil kann nur betonen, dass ich superzufrieden mit dem Ergebnis und dem gesamten Behandlungsablauf war.
Fazit: Wer die Möglichkeit hätte einen PKW für 2000 Euro weniger im Ausland zu erstehen, würde dies auch tun.
Gruß
[/quote]



Mary Berry
Mary Berry

Ich bin Mary Berry mit Namen. Ich lebe in Deutschland , ich dieses Medium nutzen , um alle Darlehen Suchende aufmerksam , sehr vorsichtig sein , denn es gibt Betrüger everywhere.Few Monaten war ich finanziell belastet werden soll, und wegen meiner Verzweiflung wurde ich von mehreren Online-Kreditgeber betrogen . Ich hatte fast die Hoffnung verloren , bis ein Freund von mir verwies mich an eine sehr zuverlässige Kreditgeber genannt Mrs. Born Hook, die mir eine unbesicherte Darlehen von 85.000 € unter 2 Stunden zu leihen ohne Stress . Wenn Sie in der Notwendigkeit jeder Art von Darlehen sind ihm jetzt einfach Kontakt über : secureloanfirm@hotmail.com ich über dieses Medium , um alle Kreditsuchendenwegen der Hölle, die ich durchlaufen in den Händen jener betrügerische Kreditgeber alarmieren. Und ich möchte nicht , auch mein Feind , um durch eine solche Hölle in den Händen jener betrügerische Online-Kreditgeber weitergeben , dass ich durchlaufen , werde ich auch möchte, dass Sie mir helfen, diese Informationen an andere, die auch in der Notwendigkeit eines Darlehens , wenn Sie weitergeben haben, erhalten auch Ihr Darlehen von Frau Born Hook, bete ich, dass Gott ihn lange Leben zu geben.

Gott segne ihn für immer.