Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Vorbereitung OP zum 3.

shirin
Mitglied seit 16. 01. 2009
358 Beiträge

Oh man ...*kess mal umärmel*
das liegt am Tag.. *sicher bin*

Meiner ists ja auch nich... fing um halb fünf mit jaulendem Köter an (nicht meine!), lasse mich, als ich mich beschwere, dafür vom Nachbarn anpöbeln, ging weiter mit Emma, obendrein noch Erhöhung meiner Cita Dosis - entsprechende Nebenwirkungen, Kind brauch \'n Fahrrad, einzig verfügbares platt...und jeder Depp will \'n Gespräch mit mir, wo ich doch nich kann.. Emma krieg ich erst morgen früh wieder...
Waaahhh...

Das Ding mit dem falschen Bolzen kenn ich auch...ZA am fluchen, ich Schmerzen, beide verzweifelt....bis er dann mal genauer guckte...aha, das gehört ganz woanders hin...*umfall*
Der größte Bolzen ist NICHT zwangsläufig immer der Backenzahn... *seufz*

Ich geh jetzt auch Heia...

Kann alles nur besser werden... *zwinker*

*wink*

Aso, ich hab dem Doc gesagt, ich möchte keine Emma, ich möchte so \'ne einfache provisorische Krone da drauf...
Geht nicht, passt keine! *fluch*
Also neuer Abdruck, Emma reparieren...
"Aber heute wird das nix mehr.."
*argh*



kess.h
Mitglied seit 06. 12. 2008
386 Beiträge

Guten Morgään,
man hab ich schlecht geschlafen *gäähn*
Das war nun n bissi viel auf einmal. Gleich muß ich mal bei meiner Versicherung anrufen, ob die das Übernehmen.
Mit den Zähnen hoffe ich, das die Technikerin das jetzt hinbekommt, da ich ihr ja selber noch etwas dazu sagen konnte.
Aber wieder Termine und Physio ich mag nicht mehr... noch 2 Wochen, dann habe ich endlich Urlaub. Ich kann es kaum erwarten. Uff und die haben meine Schicht umgestellt. Ich muß jetzt schon um 6 Uhr anfangen zu arbeiten uff.

Was ich nicht verstehe ist, das die dir da keinen einzelnen Zahn drauf kleben können. So provisorisch wie auf meinen abgeschliffenen Zähnen. Das sie den halt einfach auf die Kappe aufkleben *grübel*
Die Dinger halten eh so gut wie gar nicht, ich entferne die jetzt immer selber, bevor ich zum ZA gehe, damit ich mir das Metallpiker gekratze erspare. Ich nehm ein Tuch, wackel einmal vor und zurück und ziehe hoch und ab sind sie. Das schön mit Munddusche dieses Zement runter, die Provis auch einmal Duschen und wieder aufstecken, fertig. Verstehe nicht, das die das beim ZA nicht mit Wasser machen, das tut nicht weh sondern fühlt sich nur bissi komisch an. Naja.



shirin
Mitglied seit 16. 01. 2009
358 Beiträge

Morjen...

Kess, da passt keiner druff...
Er hat ja alle Größen probiert...die Kappe (Zahnfleischformer) ist zu groß.
Und ausserdem würde der Zahn ja dann belastet, was er - wir erinnern uns - nicht soll. *seufz*
Also weiter Klapperemma...

Ich fahr gleich los...Emma abholen...bin mal gespannt, wie oft diesmal korrigiert werden muss...
Ich hab gesagt, ich möchte den Zahn \'passender\', nicht so kurz und so schepp...

Ich bin gespannt...

*wink*



kess.h
Mitglied seit 06. 12. 2008
386 Beiträge

Ich drück dir Daumen, das sie es besser hinbekommen...
Druck drauf? Naja, wenn sie den nur mit Haftcreme drauf kleben würden, würde er keinem Druck stand halten und sofort abfallen *grins*

Ich muß auch gleich Werkstatt... Kostenvoranschlag holen... au mei, hoffentlich gehts nicht in die Tausender, beim Auto kann es, wie auch im Mund, leider schnell dazu kommen *stöhn*



shirin
Mitglied seit 16. 01. 2009
358 Beiträge

Ha!! Haftcreme...das ist gut, ich glaub, ich probier das doch..
Es ist mal wieder Luft unterm Gaumen..*fluch*
Auf dem Modell passts 100%...bei mir in der Schnutte passt nix mehr...
Und das schon zum zweiten mal jetzt!
Wie geht sowas??
Unbequem das Teil... *maul*
Und vor allem, ist der nächste Bruch so vorprogrammiert...mpf*

Bis Ende September soll ich warten und mich dann beim Implantologen melden...supi...

Kess, was neues mit dem Auto??



kess.h
Mitglied seit 06. 12. 2008
386 Beiträge

Also ich empfehle Blend a dent ultra Haftcreme, da ist egal welche, ausser die mir frische, die soll angeblich nicht gut sein. Ich hab die ohne Geschmack genommen, obwohl auch die ekelig ist, weil das, was vorbei quetscht, so dermaßen an Backe, Zunge und was weiß ich klebt, das man es nur brutal mit dem Fingernagel runterkratzen kann oder warten bis man etwas ist und es mit verspeist *würg*
Aber ohne das Zeug wäre essen bei mir überhaupt nicht mehr möglich, weil ja die Halterung fehlt *seuftz*

Mit Auto... der Meister war nicht da, sie haben es fotografiert und rufen dann an und nennen mir 2 Preise. Einmal über Versicherung und einmal ohne. Falls die Versicherung mich dann hochstuften will oder die Selbstbeteiligung zu hoch ist... reicht es aus, die Schrammen nur lackieren zu lassen, weil die Delle sieht man nur, wenn man sich neben das Auto legt, von daher ists mir Wurscht. Ansonten sieht es wohl schlimmer aus, als es ist, haben sie gesagt. *puhh* Möcht aber trotzdem nicht wissen, was dabei raus kommt. Die nächste ZA Rechnung kommt schließlich auch bald, das sind... nochmal 3300... ich bete, das der Preis bleibt... dann kommt aber noch große Inspektion beim Auto, dann TÜV und AU nee HU? Und ich wollte die Garantie verlängern lassen, weil ich kann nix am Auto selber machen ausser ÖL gucken und nachfüllen wenn nötig, Wischer wechseln und Wasser nachfüllen, Reifen wechseln und Luftdruck prüfen und Ende. Und da es erst 36000 runter hat, würde ich bis 50000 eine komplette Kostenübernahme bekommen, ausgenommen Verschleißteile. Und es ist echt nicht teuer für 2 Jahre 183.
Grml, im Moment wird das Geld total knapp, ich krieg in 2 Wochen doch Besuch, meine Schwester mit Mann und dann meine Eltern, da verbrauch ich auch immer mehr *indieTischkantebeiß*

Man, ich hab noch nie mein Auto beschädigt, ich weiß nicht mal, wie viel Selbstbeteiligung ich habe, auf dem Schein stehts nicht drauf, da steht nur, das ich mit habe... jetzt fehlt mir ein Mann im Haus... menno.



shirin
Mitglied seit 16. 01. 2009
358 Beiträge

kess.h schrieb:

Zitiert von:
*indieTischkantebeiß*

*kreisch*
Nich...!
*prothesen festhalt*

kess.h schrieb:

Zitiert von:
... jetzt fehlt mir ein Mann im Haus... menno.

Der kann dir auch nich helfen..
Is doch gar nich so schlimm..
Lass die paar Kratzer ausbessern und gut is..
Die SB Höhe müsste aber im Vetrag stehen..*wunder*
Ich drück dir die Daumen, daß es nich so teuer wird.. *quetsch*



kess.h
Mitglied seit 06. 12. 2008
386 Beiträge

Also Preis steht fest... 300 und SB kost auch 300, also brauch ich gar nicht weiter überlegen...

grrr schon ärgerlich, aber läßt sich nicht ändern.



shirin
Mitglied seit 16. 01. 2009
358 Beiträge

Uff, geht aber noch...ich habs jetzt echt schlimmer befürchtet...
Klar isses ärgerlich, aber immerhin nich ab 500 aufwärts...

Hab heute erfahren, mein Implantologe \'hat schonmal\' (da leuchten ja schon alle Alarmglocken bei mir!!) Zahnfleisch vom Gaumen an den Unterkiefer transplantiert...
Oberkiefer noch nicht!!

Das spar ich mir doch lieber gleich??

Vor allem würd mich mal interessieren, was sowas kostet.. *seufz*
Ich rechne mit dem schlimmsten...

Ich düs jetzt Gassi gehen... *rausguck und mich schüttel*



kess.h
Mitglied seit 06. 12. 2008
386 Beiträge

Ja, das geht wirklich. Vor allem habe ich jetzt noch erfahren, das 300 mit der leichten Delle raus machen und lackieren. Aber die Delle kann wegen mir drinnen bleiben, da man sie nur sieht, wenn man unters Auto guckt, und ohne Delle raus machen wirds wohl noch günstiger, weil Delle raus machen kompliziert ist... angeblich müssen die da dann etwas dran schweißen und ziehen und abschweißen und an andere Stelle anschweißen und wieder ziehen. Ich dachte immer, das würde mit Magneten gemacht.

Und stört mich ne Delle, die ich nicht sehe und die das Fahren nicht beeinträchtigt? Genau, ist mir pupsegal.
Das spare ich mir genauso wie du mit dem Implantologen. Also da würde ich auch gleich sagen... nein danke.
Da geh lieber zu einem, der ganz genau weiß, wie das geht und der dir versichern kann, das es sich auch lohnt, also auch so bleibt und auch schön und wie vorher aussieht.
Was es kostet *uff* da müsste doch Monika? oder wer war das? mehr wissen :-(
Immer dieser Krampf mit dem Geld, dat nervt.
Ich geh jetzt Fernschlafen hihihi