Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Verschluss MAV - Entzündung?

SabineM
Mitglied seit 06. 01. 2016
20 Beiträge

Sehr geehrte Ärzte und Chirurgen,

ich wurde im April 18 operiert, Verschluss einer MAV. Seitdem habe ich zunehmend stechende Schmerzen im Oberkiefer/Kieferhöhle.

Da ich eine längere Vorgeschichte habe, hatte schon mehrere OPs im Oberkiefer und ein extremes Krankheitsgefühl, vermutet mein Arzt eine psychosomatische Ursache.

Bei der Op wurden resorbierbare Fäden verwendet, lt Sprechstundenhilfe „ziemlich großzügig „...Nach 4 Wochen schauten immer noch Fäden raus, die der Arzt dann gezogen hat.

Meine Frage, könnte es sein, dass noch Fäden im Innern vorhanden sind? und die sich entzündet haben? Hab auch extremen Schleimfluss Rachen und hab’s Gefühl, dass Sekret aus dem Oberkiefer in die Mundhöhle läuft.

Wie könnte man das diagnostizierten?



docwolff
docwolff

Guten Tag,
durch ein DVT kann man recht gut beurteilen, was in der Kieferhöhle los ist.
mfg
Wolff



  • 1