Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Titanallergie

meiersepp25
Mitglied seit 25. 06. 2012
2 Beiträge

Hallo Claudia,
ich habe seit ca. 1,5 Jahren 2 Titan-Zahnimplantate. Seit dieser Zeit geht es mir - nur ganz langsam - immer schlechter. Ich habe Muskelschmerzen, - schwäche, allgem. Schwäche. Alle Spezialisten(Internisten, Neurologen) finden nichts sagen aber gleichzeitig, dass dies nicht mit meinem Ti.Implantat zusammenhängen würde. Werde jetzt aber trotzdem die Impl. entfernen lassen und evtl. Zirkon-Implantate setzen lassen.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen und Symtome??



Ichbins
Ichbins

Geht mir momentan genauso. Renne auch von Arzt zu Arzt und wenn ich meine Beschwrden nicht bald in den Griff bekomme, dann will ich meine Implantate auch nur noch raus haben.



delia1724
Mitglied seit 03. 07. 2009
70 Beiträge

Ich habe mir meine fünf Titanimplantate entfernen lassen, da es mir immer schlechter ging, immer nur müde, Ausschläge, Knochenschmerzen, Depressionen ... ohne die Implantate bin ich jetzt wieder so gesund wie vorher! Informativ dazu auch die Seiten des IMD Berlin.



Ichbins
Ichbins

War das entfernen problematisch?



Hallo delia
Hallo delia

Danke für die schnelle Antwort.
Könntest Du mir noch näher beschreiben, was du alles unternommen hast, bevor die Titanimplantate entfernt wurden. Welche Beschwerden hattest du? Lässt du dir nun Zirkonium-Implantate setzen oder wartest du noch ab.
Herzlichen Dank für die Antwort!



Hallo delia
Hallo delia

Danke für die schnelle Antwort.
Könntest Du mir noch näher beschreiben, was du alles unternommen hast, bevor die Titanimplantate entfernt wurden. Welche Beschwerden hattest du? Lässt du dir nun Zirkonium-Implantate setzen oder wartest du noch ab.
Herzlichen Dank für die Antwort!



meiersepp25
Mitglied seit 25. 06. 2012
2 Beiträge

Hallo Delia,
danke für die schnelle Antwort.
Ich hätte ein paar Fragen an dich.
Welche Beschwerden hattest du und was hast du dagegen unternommen, bevor die Implantate entfernt wurden?
Meine Ärzte sagen alle, dass das Titan unbedenklich wäre - aber nach meiner Odyssee bei Spezialisten/Heilpraktiker bleibt fast nun noch diese Ti-Unverträglichkeit!
Herzlichen Dank für deine Antwort.



delia1724
Mitglied seit 03. 07. 2009
70 Beiträge

Hallo,
Du kannst Dich mittels eines Bluttestes im IMD Berlin auf Unverträglichkeit testen lassen.
Zu meinen Beschwerden: Immenser Leistungsabfall, Müdigkeit, Schmerzen im ganzen Gesicht und Kopf, Ausschläge, die ich zuvor nie hatte, depressive Verstimmungen, schmerzloses Puckern an den Implantaten, Knochenschmerzen - und das Gefühl, dass es täglich bergab mit mir ging.
Nach drei Jahren habe ich mich entschieden, das zu beenden und habe mir die Implantate entfernen lassen.
Das war vor ungefähr acht Wochen. Seit sieben Wochen geht es mir blendend, alles wieder in Ordnung.
Ich lasse mir niemals wieder Implantate setzen, weder Titan noch Zirkon (das Material ist auch nicht unproblematisch). Ich habe jetzt eine Ok-Prothese mit Gaumenplatte und das ist natürlich vom Komfort her nicht zu vergleichen - aber das ist mir egal. Hauptsache gesund.
Liebe Grüße, Delia



Brigitte Massmann
Brigitte Massmann

Ich habe seit 1 1/2 Jahren 10 Implantate aus Titan und darüber Kronen aus Keramik.
Seit dieser Zeit stelle ich ein unangenehmes Brennen auf der Zunge fest und vermehrte
Speichelansammlung in meinem Mund. Den Speichel ziehe ich oft aus den Zähnen, was
zur Reinigung der Zähne gut sein soll, aber meine Familie findet dies sehr unangenehm.
Ich denke stets vermehrt darüber nach, ob ich auf irgend etwas im Mund allergisch reagiere.
Ich habe eine Nickeallergie und gelesen, daß Titanimplantate ganz gering mit Nickel und
Zinn verunreinigt sind. Kann das Brennen und die Speichelansammlung daher rühren?
Ich bedanke mich für eine medizinische Antwort.



Lisi
Lisi

Hallo
Meine Mutter hatte eine Halux Operation an jedem Fuss und hat Titanimplantate erhalten. Nach ca 1 Monat hatte sie probleme mit den Augen. Es juckt und beisst dazu kommt am ganzen Körper einen Ausschlag wie Nesselfieber. Morgen kommt das Titan raus!!!! Allergien auf Titan GIBT es!