Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Steg, Druck oder fixe Versorgung

Faith
Faith

Kurz zu mir: 31 Jahre, zahnloser Oberkiefer, nach Unfall mehrere Kieferoperationen, relative Höhe des Kieferkamms an der Grenze lt. zwei Chirurgen ausreichen lt. zwei anderen Knochenaufbau notwendig; Zahnfleisch ästhetisch katastrophal und kaum vorhanden, was heißt dass die Prothese mit künstlichem Zahnfleisch angefertigt werden muss. Hier habe ich im Internet gesehen dass zumindest im Ausland viele Techniker dieses farblich so designen, dass dieses aussieht wie echtes.
Nun zu meinem eigentlichen Anliegen. Welche Versorgung ist bei schwierigen Fällen die sinnvollste? Steg, Druckknöpfe oder doch fixe Versorgung? Ich mache mir bei einer fixen Versorgung Gedanken um die Reinigung, da ja trotzdem etwas hinter/unter dem künstlichen Zahnfleisch landet. Wie sind eure Erfahrungen? Was könnt ihr mir empfehlen? Das Wichtigste ist für mich dass sie lange halten und ich so gut wie keine Probleme habe. LG Faith



  • 1