Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Sorge wegen Freiendbrücke

RoxyEn
Mitglied seit 10. 04. 2021
35 Beiträge

Hallo,

mein Zahnarzt hat mit als Lösung für Lückenschließung eine Freiendbrücke vorgeschlagen. Die Brücke wird auf Zahn 26 und Zahn 27 befestigt  und das Freiendglied sollte die Lücke (Zahn 25) schließen. Implantat auf Stelle 25 ist nicht möglich.   Diesbezüglich habe ich einige Sorgen:

1.Wie lange hält so eine Brücke?

2. Darf man eine komplette  Freiendbrücke aus Zirkonoxid herstelen? Ich bezuge eine Metalfreie Brücke.

3. Hat man bei Freiendbrücke mehr Problemen mit Essenreste als bei einer Herkomliche Brücke, die auf 2 Zähne befestig ist?

Danke



  • 1