Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Schmerzen oberhalb der Implantate

Petra
Petra

War heute wieder beim Zahnarzt, da die Schmerzen nicht besser wurden, wollte er das Implantat entfernen, tat es aber dann doch nicht da es wieder fest wurde und nichts zu sehen war von irgendwelchen Gegenreaktionen(Infektion..)
Jetzt tut mir oberhalb der Implantate und des Kiefers alles weh, aber zwei Zahnärtzte finden nicht den Grund dafür da am Röntgen nichts zu sehen ist. Habe aber höllische Schmerzen, nehme weiterhin Dalacin 300mg und gegen die Schmerzen Voltaren. Die helfen mir aber auch nicht , speziell die Stellen tun mir weh an die ich die Spritzen bekam. Beitrag über schmerzen bei seitlichem Druck ist auch von mir.



Dr. Dr. B. Zahedi
Mitglied seit 06. 12. 2000
4035 Beiträge

Schmerzen sind kein gutes Zeichen. Eine Implantatlockerung/-entzündung ist im Röntgenbild nicht immer sicher zu erkennen. Sind die Implantate freigelegt? Wenn ja, könnte man durch Perkussion (Klopfen auf das Implantat) einen Anhalt über die Festigkeit im Knochen bekommen. Es darf auf keinen Fall schmerzhaft sein (Entzündungszeichen)! Es gibt auch ein Gerät, mit der man den Knochenhalt beurteilen kann (Periotest).
Alles Gute!
B. Zahedi



Karin Urbaniak
Karin Urbaniak

Hallo Petra, informiere mich gerade hier über Erfahrungen mit Implantaten. Bei mir ist das auch eine schwierige Sache, da dabei mir OK-Höhle
angehoben werden muss. Bezahle für 2 Implantate u. die OP ca. 9000 DM. Ist Dein
Zahnarzt fachlich gut. Wegen
Deiner Schmerzen. Würde gern mehr hören.



  • 1