Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Re:OP Nr. 5

shirin
Mitglied seit 16. 01. 2009
358 Beiträge

Morjen...

Dat Zeuch klebt gar nich!!

Er hatte ja gesagt, ich solle mal zwei Stunden nix essen.
Ich hab drei daraus gemacht und um Punkt 12°°Uhr Haferflocken essen wollen...extra weich, damit ich nix abbeissen muss!
Um 12.11 Uhr war der Mist schon wieder locker!!!
Um Punkt 12°° is allerdings auch die Praxis zu!
Und offensichtlich auch Freitag nachmittags...um 3°° ist nämlich keiner ans Telefon gegangen....

ARGH!!

So ein Murks!
Da brauch ich auch gar nicht am Montag hin... denn er hat ja keinen anderen Kleber und Härter!
Würde ja wieder nicht halten!

Ich kann kaum essen, geschweige denn reden oder lachen... *fauch*

Und das noch zwei Wochen...so??
Sehr witzig!

Wenn ich von innen an den Gaumen (direkt an der Impli Stelle) komme tuts da noch bös weh...ganz komischer Schmerz irgendwie...
Das kann aber eigentlich nicht das ZF sein...oder?
Das ist das Impli direkt, denk ich mal...

Ohje, hoffentlich geht das alles gut diesmal...
Ich mag nich mehr...

*etwas frustriert*

Ich versuch mal was zu essen... *mpf*



kess.h
Mitglied seit 06. 12. 2008
386 Beiträge

Huhuuu *wink*
Heeee, sei froh das es nicht gut klebt. Weißt du eigentlich, wie schrecklich es ist, etwas runtergerissen zu bekommen, das wie sau klebt? Meine Krone die eine war so heftig, ich hab sie nicht selber los bekommen und hatte Angst, das die mir die Zahnwurzel mit rausreißen.
Also dann lieber locker. Versuch es doch mal mit Kaugummi, wie der ZA gesagt hatte, die paar Tage hälste locker durch ;-)
Und dooooch, das ist das Zahnfleisch das so weh tut. Das ganze Impli kann pochen, wenn das Zahnfleisch gequetscht oder gerupft worden ist. Da ist nix mitm Impli, sonst wäre es auch locker gewesen. Der Schmerz verteilt sich leider und zieht sonstwo hin.

Also nix hier frustriert und Kopf hängen lassen, sondern irgendwie die Zeit überbrücken, wo das Provi nicht hält und hinterher freuen *anschubbs*

Klar, die letzte Zeit ist die schwerste, aber es wäre echt schlimmer, wenn die das Provi mit Gewalt runterrupfen müssten, glaub mir. Und mitm Impli kann auch nix sein, weil dann wäre es nicht fest gewachsen. Ich kenn das und hab meinem ZA auch nicht geglaubt, wo die gesagt haben mitm Impli is nix. Aber sie hatten Recht, die ganzen fiesen Schmerzen hat nur das doofe Zahnfleisch verursacht. Also Kopf hoch *zwinker*

Uff, ich verhungere... erst mal was zu mampfen mach...



shirin
Mitglied seit 16. 01. 2009
358 Beiträge

Hm..meinste?? *zweifel*

Is halt alles noch \'n bissi seltsam...ich kann mich nicht an so \'nen Schmerz beim letzten Mal erinnern...

Ich finds halt komisch mit dem Kleber..das erste Prov hat ja gehalten...ich glaub sogar drei Tage lang...und ging trotzdem supereasy ab!
Und jetzt hält gar nix mehr?
Beim, zweiten Versuch wars ja derselbe Kleber und Härter wie beim ersten Mal...dann hat er anderen Härter probiert...mit dem Gedanke,daß der Härter wohl zu lange offen war?

Hm..aber der neue tuts offensichtlich auch nicht...

Ich werd morgen da anrufen...die sollen erstmal neuen bestellen...vorher brauch ich eh nich hingehen...

So, und nu muß ich auch schnell Essen machen...die trommeln schon alle hier...*flitz*

*wink*



kess.h
Mitglied seit 06. 12. 2008
386 Beiträge

Hmm, vielleicht hält der an Metall so schlecht, weil er für Zähne gedacht ist? Oder die Mischung passt nicht? Also die ersten die ich hatte, haben auch nicht so gehalten, konnte man so ohne große Kraft mit 2 Fingern runterziehen und die danach waren furchtbar. Ich hab gezogen und gezogen und gezogen, mir wären schon fast die Fingernägel umgeklappt und einer ging überhaupt nicht. Ich hab richtig Panik gehabt, das sie die runter kriegen ohne meinen Zahn gleichzeitig raus zu rupfen.

Aber bald hast es eh hinter dir... bestimmt :-)



shirin
Mitglied seit 16. 01. 2009
358 Beiträge

kess.h schrieb:

Zitiert von:
Hmm, vielleicht hält der an Metall so schlecht, weil er für Zähne gedacht ist?

Offensichtlich! *fauch*

Bis gestern abend hielt es!!
Es ist schon wieder locker!! *umfall*
Aber es klemmt noch...und nu bleibts so... ich renn da nicht schon wieder hin...

So ein Murks!

Das erste Mal hats doch auch gehalten und ging trotzdem easy ab...ich verstehs nicht...
Extra neues Zeug genommen gestern....

Ich bin soweit, daß ich im Labor anrufe und frage, ob man Klapperemma irgendwie anpassen kann..

Wollte am WE mit Männe nach HH...das kann ich ja nu knicken so... *ärger*

Jetzt gibts Bananenquark...schön weich..*mpf* *g*



kess.h
Mitglied seit 06. 12. 2008
386 Beiträge

Uff, das ist ja echt n Ding... aber warum so weich essen? Is doch nur der Schneidezahn oder? Der berührt doch gar nix beim kauen... oder?

Wie lange dauerts noch bis zur Krone?



Krönchen
Mitglied seit 27. 01. 2009
340 Beiträge

Hallo Kristin,

das ist ja echt sch***!

Ich frage mich allerdings, wie die endgültige Krone befestigt werden soll, wenn schon das Prov nicht hält. Vielleicht habe ich auch irgendetwas überlesen, so dass ich nicht weiß, wie die Krone fest gemacht werden soll. Ich drücke Dir aber auf jeden Fall die Daumen, dass alles gut wird.

LG
Helga



kess.h
Mitglied seit 06. 12. 2008
386 Beiträge

Hallo Helga,

schön dich zu lesen :-)

Die Kronen kriegen anderen Kleber. Der hält dann bestimmt. Bei mir haben sie nur so n mini Fitzel drauf geschmiert, ich dachte damals noch... das wird wohl nur provisorisch... aber Pustekuchen, die sind Bombenfest. Ich denk schon das das bei Kristin dann auch so ist. Nur der Übergang ist halt total doof :-(

LG, Kessi



Ninie
Mitglied seit 18. 03. 2009
22 Beiträge

hallo..

bei meinem provi bekomm ich auch die krise. hält einfach nicht, was ich nicht akzeptieren kann. Die können leute aufen mond schiessen aber nciht nen doofen zahn festkleben. vor allem mach ich gar ncihts. ich beiss doch gar ncihts ab.
mein komische schiene konnte schon nicht mehr angepasst werden, schon nach zwei wochen passt es gar nicht mehr.

mitte november ist erst die freilegung und dann muss ich ja noch länger mit rumrennen. ++grr**

lg ninie



shirin
Mitglied seit 16. 01. 2009
358 Beiträge

Huhu...

Helga, zum einen frag ich mich das auch...der Bolzen musste ja bös beschliffen werden um nun wieder halbwegs zu \'passen\'...ob da zuviel weggeschliffen wurde?? Zum zweiten wird aber die richtige Krone mit richtigem Zement oder Kleber befestigt... das ist wohl auch nur provisorischer Kleber...

Bis die Krone fertig ist??
K.A. ...am Donnerstag ist erstmal \'Gerüstanprobe\' ...was auch immer das heisst...
Nur das Eisenzeugs? Oder schon fast fertige Keramik drüber, so daß nur noch gebrannt werden muß??
Wenn letzteres der Fall ist, bete ich innerlich, daß das vllt. schon am Freitag fertig wäre??
Nur brennen kan ja nich so lang dauern, näch?

Ich weiß es nicht, befürchte aber fast, es wird noch dauern.. *seufz*

Man will mir nun evtl. für das WE das Klebezeugs zum selber anrühren mitgeben... ich kleb mir dann ständig mein Prov quasi selbst wieder rein...*g*

Sääähr spannend..*glucks*

Ninie mit was ist deins geklebt?
Und auf was muß es halten? Auch auf Metall?

edit:
Nee kess, ich kann ja nix abbeissen, eben weils der Schneidezahn ist...also nur weich, und gleich nach rechts schieben, das ja nix da dran kommt...
Selbst \'Reiterchen\' funzen nicht gut...da komm ich ständig von hinten wieder dran...