Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

OP-Dauer

Red
Red

Hallo,
war gestern um 13,00 uhr bei meinen Zahnarzt,es wurden 8 Zähne gezogen und 6 Implantate gesetzt .
Dauer des ganzen 3 Stunden 55 Minuten,
glaube das das ganze ganz gut gemacht wurde, hab fast keine Schwellung und keine Schmerzen.
Vor einer Stunde habe ich mir 5 Rühreier gemacht, siehe da ging ganz gut zu essen.

Möchte mit dem Beitrag denen MUT machen die etwas ängstlich sind, also lasst euch nicht unterkriegen

mfg
Raimund



Harry
Harry

Hallo, soll im Uk 4 Implantate gesetzt bekommen.(zahnloses UK; kein Knochenaufbau)
Wenn ich hier verschiedenen Websites studiere begegnet mir immer wieder dei Aussage, daß zur Setzung 1 Implantates ungefähr 1 Std. benötigt würde.D.h.: für 4 Implantate 4 Std.??? kann mir jemand eine ungefähre Dauer, komplikationslos vorausgesetzt, nennen? Danke und frdl.Grüße



Journalina
Journalina

Hallo,
das kann man pauschal nicht sagen, bei mir hat es gestern bei einem Impl. 45 min. gedauert, aber mir Vorbereitung, Spritzenwirkzeit, Röntgen dazwischen. Kommt denke ich auf den Chirurgen an. Habe einen Bekannten, der hat sieben Implantate auf einmal machen lassen, das ist schon eine Tortur, und der war nach 2.5 Stunden draussen.
Aber wenn das Deine einzige Sorge ist...herzlichen Glückwunsch zu Deiner Tapferkeit!



Chris
Chris

Ich habe gestern im OK 3 Implantate gesetzt bekommen. Das ganze verlief komplikationslos und dauerte alles in allem 1 Stunde und 15 Minuten. (einschl. Betäubung, Röntgen usw.)



Karieskönig
Karieskönig

Hallo Harry,
bei mir hat ein Implantat im OK, ohne Knochenaufbau, etwa 40 Minuten gedauert.
Mit allen drum und dran.
Eine Tortur war es nicht, eher kurzweilig u. Beschwerden hatte ich danach auch nicht.
Wünsche Dir viel Spass und alles Gute.
Grüße Karieskönig



lena
lena

bei mir wurden in 20 min 2 implantate im OK eingesetzt.



Heike D
Heike D

Hallo Harry,
habe mir im letzten Jahr auch 4 UK Implantate setzen lassen. Hatte den Termin morgens um acht und war um halb 10 wieder draussen. Die eigentliche OP hat so ungefähr eine gute Stunde für alle 4 Implantate gedauert. Musste dann noch etwas warten bis das anschließende Röntgenbild fertig war. Viel Spaß und alles Gute
lg Heike



Hanni
Hanni

Hallo Harry!
Habe im UK 4 Implantate und die ganze Prozedur hat ca.2 Stunden gedauert!
Alles Gute



vita
vita

ich hab ende juli im oberkiefer sechs implantate bekommen, es hat von ca. 12.30 bis ca.14.45 gedauert, vorbereitung: injektionen und bis wartezeit, sie wirken - dann kronen und brücken heraus schneiden, dann die verbliebenen zahnwurzeln (9) ziehen, dann die implantation und nähen. ganz zum schluss noch ein panorama röntgen.
ich hatte ÜBERHAUPT KEINE schmerzen und es geht mir bis heute wunderbar!

alles gute für dich,
vita



Zahnfee
Zahnfee

Hallo! Bei mir hat die OP für einen Zahn im Frontbereich 2 1/2 Stunden gedauert, da sehr viel Knochenaufbau notwendig war. Allerdings gab es unerwartet viel aufzubauen, da ich eine riesen Zyste hatte, die auf den Röntgenbildern nicht zu sehen war. Also ich denke, ich Normalfall und wenn alles ohne Komplikationen verläuft, dauert es nicht so lange. Vorher wurden 1-2 Stunden veranschlagt (mit planmäßigen Knochenaufbau). Und ich denke auch: ob 1 oder 4 Zähne - ist im Endeffekt ein "Abwasch". ;-) Die Vorbereitung etc. dauert halt auch eine Weile.