Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Ober/Unterkiefer Provisorium

Sama0043
Mitglied seit 04. 07. 2022
3 Beiträge

Hallo,

Ich hab eine frage an die Zahn Provisorium träger. Mein bekannter hat seit ca 2 Wochen eine Vollprothese (Ober/ Unterkiefer), in 3 Monaten bekommt er Implantate eingesetzt. Er hat damit enorme Probleme, beißen bzw kauen, da das Provisorium extrem stumpf sein soll. Zb, bei einem belegten brot, ist das Brot zum Teil abgebiessen der Rest eben nicht. Auch das kauen sei sehr mühsam. Wie ist das bei euch? Und wie ist das bei den Implantaten? Kann man die Implantate mit echten Zähne vergleichen? Wie ist die Kau bzw beißkraft?
Danke schon mal im voraus



cloud8
Mitglied seit 09. 07. 2022
1 Beiträge

Hallo,

ich habe vor einigen Tagen ein Langzeitprovisorium im Oberkiefer bekommen (Zahn 15 bis 25, also 10 Zähne). Die von Ihnen bemängelte "Stumpfheit" bzw. mangelnde Kaufähigkeit kann ich leider bestätigen. Mir kommt es eher so vor, als hätte ich Kieselsteine im Mund statt Zähne. So rund und unförmig wie die Zähne sind, leidet auch die Kaufunktion erheblich.
Wie es später bei den Implantaten sein wird, weiß ich leider auch nicht.
Hoffentlich nicht so wie aktuell mit dem Langzeitprovisorium, denn dieses ist wirklich grausam, incl. starkem Fremdkörpergefühl.



  • 1