Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Locatoren oder Teleskop ?

MephistoZahn
Mitglied seit 22. 05. 2020
6 Beiträge

Bei mir steht eine wichtige Entscheidung bevor. Nach einigen Zahnarztbesuchen und Untersuchungen wurden mir zunächst im Oberkiefer bis auf 2 Zähne alle restlichen Zähne gezogen. Im Unterkiefer habe ich noch 6 Zähne im Frontbereich. Im Unterkiefer könnte man eine Teleskop-Versorgung durchführen. Im Oberkiefer müssen die 2 Restzähne wohl auch gezogen werden. Hier jetzt die Frage: Locatoren oder Teleskope ? Bei beiden benötigt man ja Implantate. Welche sind besser ? Hat jemand Erfahrung ?



Gabi1956
Gabi1956

Teleskope sind viel teurer. Schon mal hier geschaut?
https://www.implantate.com/implantate-bei-zahnlosigkeit-stegversorgung-locator-oder-festsitzende-bruecke.html



MephistoZahn
MephistoZahn

Danke für die Info.
Jetzt habe ich endlich die passende Lösung für mich gefunden.
Oberkiefer: All on 4
Unterkiefer: 2 Implantate mit Brücke
Und alles schön gaumenfrei :-))))))))) das freut mich meisten.
bedenken nur: ist ja festsitzend die prothese. was wenn ein fremdkörpergefühl aufkommt ? man kann die prothese ja nicht selbst rausnehmen.
Jemand damit auch erfahrung zufällig ?



MephistoZahn
Mitglied seit 22. 05. 2020
6 Beiträge

Es werden im OK All on 4 und im UK 2 Implantete mit Brückenversorgung.
Danke für die Info :-)



  • 1