Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Kopfschmerzen Müdigkeit tinitus Nach Implantat

Ralf
Ralf

Ich hatte am 19.9.2019 einen Implantat in den UK bekommen von der Marke Tiologic Grad 5 . Nach der Implantierung hatte ich höllische Zahnschmerzen der Zahn neben dem Implantierung Schmerzte 3 Tage lang sehr Doll. Worauf der Zahn eine Wurzelbehandlung bekommen hat. Ist das nicht Komisch ich lasse mir einen Zahnimplantat setzen der Zahn daneben machte diesmal Probleme. Naja gut weiter gehts ! Nach einem Monat Fingen bei mir Erhebliche Körperliche Beschwerden an wie ZB:
Kopfschmerzen Migräneartig
Schwindel
Tinitus
Depression / Angst
Müdigkeit Leistungsverlust
Bluthochdruck ab und an .

das alles Fing nach der Implantation und Wurzelbehandlung auf . Ich habe bisher einen Titanstimulationstest durchgeführt Negativ. Einen LTT Test gegen Zahnimplantatstoffe wie zb Chrom Aluminium Nikel Titanium auch alles in Ordnung. Ich war bei einem Oralchirurgen der konnte es sich auch nicht Erklären. Er stellte bei mir fest dass meine Kiefermuskeln und CMD sehr Verspannt ist. Bisher habe ich noch keinen CMD artzt aufgesucht. Was meint ihr was es sein kann ? Ich kann mir nicht mehr Weiterhelfen ! Ich war wirklich bei jedem Artz NIEREN HERZ HORMONE ALLGEMEIN ARTZ. Immer alles Bestens!

Ich habe auch 3 D Röntgen aufnahmen jeder Doc sagt es sieht alles Unauffällig aus alles Verheilt etc . Ich weiß auch nicht ich lasse mir den Implantat entfernen wenn es so Weiter geht seit 3 Jahren leide ich .

ich wäre euch sehr sehr Dankebar wenn ihr mir einen Hilfreichen Tipp geben würdet.

Viele Grüße



  • 1