Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Gewährleistung Implante

Jasmin
Mitglied seit 31. 08. 2017
65 Beiträge

Ich habe eine Frage bezüglich der Gewährleistung.
Muss man die vor der Implantation aushandeln und, reicht die mündliche Aussage des Implantologen aus?

Danke im Voraus.



jurdent
jurdent

Hallo,
Verträge sind zwar grundsätzlich formfrei, mündliche Abreden aber selten belegbar. Da Sie Ihrem Behandler anscheinend nicht wirklich vertrauen und es keine gesetzliche Gewährleistungspflicht gibt, sind Sie bei der Schriftform auf er sicher(eren) Seite.



Jasmin
Mitglied seit 31. 08. 2017
65 Beiträge

Hallo jurdent,

vielen Dank für Ihre hilfreiche Antwort. Sie haben es richtig erkannt. Bei all meinen negativen Erlebnissen mit Zahnärzten in den letzten Jahren, ist mir leider das Vertrauen abhanden gekommen. Dennoch habe ich mich erneut für Implantate entschieden und hoffe darauf, dass "es" irgendwann wieder zu mir zurück findet.

MfG



sanft
Mitglied seit 01. 06. 2019
16 Beiträge

Hallo,

also ich würde mich im Rahmen des Informationsgesprächs vor dem Implantieren über Gewährleistungsfristen erkundigen. Eventuell danach ein Gesprächsprotokoll anfertigen.
Bei mir ist kurz nach (!) 2 Jahren etwas kaputt gegangen und es wurde, obwohl wir über Gewährleistung nie gesprochen hatten, die teure Reperatur auf Kulanz übernommen. Also es gibt nicht nur Bösewichte auf der Welt, sondern durchaus kundenfreundlich orientierte Ärzte :-)

Lg :-)



Jasmin
Mitglied seit 31. 08. 2017
65 Beiträge

Hallo sanft,

vielen Dank für dein positives Feedback. Ist leider nix mehr mit vorher erkundigen, denn die Dinger sind bereits gesetzt ;-)

Du hattest Glück, mit deinem Zahnarzt. Wahrscheinlich warst oder bist du auch ein Patient "ohne" Vorgeschichte. Ich bin die Patientin, die nicht aufgibt … man kennt mich von Osnabrück bis Frankfurt. Ich hoffe, ich habe überall einen positiven Eindruck hinterlassen, obwohl so mancher Professor gar nicht davon angetan war, dass ich bei meiner Meinung geblieben bin.

Nun werde ich das Thema der Gewährleistung bei meinem nächsten Besuch erwartungsvoll ansprechen ….. und hoffe auf eine kundenfreundlich orientierte Antwort :-)

LG



  • 1