Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Fragen zu Heil- und Kostenplan

attilos
Mitglied seit 09. 01. 2021
1 Beiträge

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und hoffe, dass ich nichts falsch mache im Rahmen meines Beitrags. Kurz zu mir: Ich bin 32 Jahre alt und da ich frühen Jahren leider nachlässig mit meinen Zähnen umgegangen bin, fehlen mir oben links uns rechts jeweils 2 Zähne. Mein Zahnarzt hat mir nun Zahnersatz angeraten und daraufhin wurde ein Kostenvoranschlag an die Krankenkasse abgeschickt.

Das Ergebnis bzw. die Antwort meiner Krankenkasse ist nun da - da es sich hierbei um einen wichtigen Eingriff handelt, möchte ich euch um Rat fragen, ob die Kosten so wie im Plan angegeben plausibel sind. Für mich erscheinen sie doch irgendwie "günstig" - nein, ich möchte nicht unbedingt mehr bezahlen

Ich habe mich aus Gründen der Kosteneffizienz für den Metallkeramik-Zahnersatz entschieden. Ein Bild vom Heil - und Kostenplan ist angehängt. Ich hoffe ihr könnt mir sagen ob die Kosten für die Behandlung in Anbetracht des Materials sowie der Anzahl der Kronen sinn machen.

PS: Ich habe am Montag einen Termin mit meinem Zahnarzt, da werde ich die Rückmeldung natürlich auch mit ihm besprechen.

Liebe Grüße & Ein schönes Wochenende,
Attilos

Anhänge ( 1 )


Dr. Dr. B. Zahedi
Mitglied seit 06. 12. 2000
4008 Beiträge

hallo,
wenn man auf die laborkosten schaut, dann sind für 9 einheiten 1250€ geplant, also ca. 140€ pro einheit. das dürfte dann wohl stahlgerüst, wahrscheinlich import-zahnersatz sein.
gruß
b. zahedi



  • 1