Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Druckschmerzen roter Narbenrand

Katze111
Mitglied seit 23. 08. 2020
4 Beiträge

Hallo,

ich habe vor drei Wochen ein Implantat bekommen und wenn ich unter der NAse drücke, tut der Zahnnerv weh. sonst aber nicht. Die Narben sind dicht seit zwei Wochen aber die Narbenränder gerötet.

Der Arzt meinte Donnertag beim Draufgucken es wäre Narbengewebe oder irgendwas nicht schlimmes ..da zog es aber auch nicht im Mund dies kam später. Meinen Zahn hatte ich auch kurz nach der Zahnkontrolle verloren.

Ist das noch normal bzw. mit Antibiose wegzubekommen oder darf ich eigentlich jetzt mit ner Schneidezahnbrücke rechnen (heul). Ganz ausschließen würde ich nicht, dass ich auf Titan empfindlich reagiere. Der HAutarzt wollte nicht testen im Vorfeld.

VG



Katze111
Mitglied seit 23. 08. 2020
4 Beiträge

Das ist übrigens nicht der selbe Zahnarzt sondern ein Chirug gewesen der mir das Implantat gesetzt hat.



  • 1