Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

 


Sinuslift – Schnupfen durch Allergie

Home Forum Forum Sinuslift – Schnupfen durch Allergie

  • Dieses Thema hat 2 Antworten sowie 439 Teilnehmer und wurde zuletzt vor vor 1 Jahr, 1 Monat von Patrick aktualisiert.
  • Ersteller
    Thema
  • #310449 Antworten
    Patrick
    Gast

    Hallo, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Ich hatte letzten Montag einen Sinuslift bekommen und wie bekannt das Schneuzverbot. Da ich aber starker Allergiker bin, ist dass natürlich sehr ungünstig zurzeit. Beim Niesen Mund offen halten mache ich schon automatisch jetzt. Darf man nach dem Sinuslift eine Nasendusche verwenden? Wäre in meinem Fall als Allergiker natürlich sehr hilfreich…der gegen den halben Wald allergisch reagiert. Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand Auskunft geben könnte. Vielen Dank und schöne Grüße.

Ansicht von 2 Antworten – 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Antworten
  • #310450 Antworten
    Docwolff
    Gast

    Guten Tag,
    Nasendusche ohne „Pressen“ ist sicherlich unproblematisch. Abschwellendes Nasenspray evtl. vorübergehend auch kortisonhaltig ist zu diskutieren.
    mfg
    Wolff

    #310451 Antworten
    Patrick
    Gast

    Guten Tag,
    vielen Dank für die Auskunft. Das ist sehr hilfreich, da es zurzeit sehr schwierig ist mit der Allergie. Nasenspray nehme ich eigentlich nur mehr ohne Kortison auf Meersalz Basis, da man diesen länger ohne Bedenken verwenden kann. Vielen Dank und schöne Grüße, Patrick

Ansicht von 2 Antworten – 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Antwort auf: Sinuslift – Schnupfen durch Allergie
Deine Informationen:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre class=""> <em> <strong> <del datetime="" cite=""> <ins datetime="" cite=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">

Letzte Aktualisierung am Dienstag, 30. Mai 2023