Wissenschaftliche Kurzinfos (Abstracts) aus der Implantologie:

Frühbelastung einteiliger Laser gesinterter Implantate und einteiliger Implantaten mit geätzter Oberfläche im Unterkiefer-Prämolarenbereich: Vorläufige Studienergebnisse


El-Gammal M, Ghoneem N, Tawfik H, Madina MA, Fadhil ON, Maria OM.;
Implant Dent. 2014 Oct;23(5):565-9. 

Je 30 Patienten (N=60) wurden mit einteiligen Implantaten mit Laser-gesinterter oder geätzter Oberfläche im Unterkiefer-Prämolarenbereich versorgt. Drei Wochen nach Insertion begann die Belastungsphase der Implantate. Nachuntersuchungen fanden nach Ablauf von 1, 3, 6 und 12 Monaten nach Belastungsbeginn statt.

Zwischen den beiden Gruppen konnten zu keinem Messzeitpunkt signifikante Unterschiede festgestellt werden (p>0,05). Die Erfolgsrate betrug in beiden Gruppen 100,0%. 

Letzte Aktualisierung am Mittwoch, 01. Oktober 2014