Überkorrektur bei der Socket Preservation?

     

Problem:

Wir machen bei der Socket und Ridge Preservation gute Erfahrungen damit, die Alveole nicht nur bis auf Knochenniveau, sondern darüber hinaus aufzufüllen. Zwar verlieren wir nach der Heilung etwas mehr Material, und auch der Mucosa-Verschluss ist etwas aufwendiger, aber die Gingiva-Manschette wird deutlich besser gestützt, wichtig vor allem in ästhetisch sensiblen Bereichen. aus pip 3/2015

Lösung: