Kosten für Implantate in der Schweiz

Die folgenden Informationen liegen einer Recherche von implantate.com bezüglich typischer Preise für Implantatbehandlungen in der Schweiz zugrunde.

Kosten Schweiz

  • Implantat (ohne Krone), je nach Aufwand und Implantatsystem zwischen
    1500 und 3500 SFr
  • Implantatkrone, je nach Aufwand und System zwischen 700 und 2500 SFr
  • 4 Implantate inkl. Stegversorgung bei zahnlosem Kiefer zwischen 8000 und 14000 SFr

 

implantate.com-Tipp

Für grenznah lebende Schweizer kann es aufgrund niedrigerer Kosten durchaus lohnend sein, sich im Nachbarland einmal umzuschauen. Bei größeren Entfernungen können die Reise(zeit)kosten allerdings schnell die vermeintlichen Kostenersparnisse auffressen, insbesondere wenn es einmal Probleme, z.B. Notwendigkeit zur Nachbesserung, geben sollte. Auch kann es – insbesondere im osteuropäischem Ausland – zu Problemen bei Gewährleistungsansprüchen kommen. Lesen Sie hierzu auch unsere ausführliche Stellungnahme zu Zahnbehandlungen im Ausland.

Letzte Aktualisierung am Dienstag, 18. Juli 2017



Anzeige
Leistungen
    Implantologen finden...

    Qualifizierte Spezialisten, mit implantate.com - Gewährleistung und -Preisgarantie in Ihrer Nähe (Deutschland, Österreich, Schweiz).


    Erweiterte Suche
    Wussten Sie schon, dass...

    heutzutage hauptsächlich zweigeteilte Implantate eingesetzt werden, bei denen der Implantatkörper mit ausgewählten Aufbauteilen (Abutments) für die entsprechende Aufgabe (Fixieren einer Prothese, oder einer Krone) in Funktion gebracht werden? Solche Abutments können  -falls notwendig- ausgetauscht werden. Es gibt aber auch einteilige Implantatformen, bei denen der Aufbau und damit das Funktionselement bereits integriert ist. Einteilige Implantate gibt es typischerweise als Kugelkopfimplantate (zur Prothesenverankerung) oder als Pfosten für die Zementierung von Kronen.

    Hier finden Sie mehr Infos zum Design von Implantaten.


    Wir befolgen die HONcode Prinzipien der Health On the Net Foundation