Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Zahnimplantaten im Unterkiefer 34,35,36

Michi17
Mitglied seit 19. 09. 2021
3 Beiträge

Hallo, ich möchte im Backzahnbereich 34,36,36 ( Z.37 fehlt auch) Implatate setzen lassen und dann eine Brücke. Da das Knochenangebot knapp ist, hat ZA mir vorgeschlagen 3 schmallen und längeren Camlog Impl. 3,3x13mm zu setzen und drauf 3 Vollzirkonkronen. Ist es sicher oder besser eine Bonesplitting und dann 2 Implantate 34 und 36 zu setzen? Danke im Voraus.
VG



docwolff
docwolff

Guten Tag,
gibt es ein 3D-Bild, dass das Knochenangebot gut wiedergibt?
Wie breit ist der Knochen?
mfg
Wolff



Michi17
Mitglied seit 19. 09. 2021
3 Beiträge

Guten Tag Herr Dr. Wolff,

Ja es ,ibt die 3D Aufnahme, wie breit der Knochen ist,kann ich nicht sagen. Ich übersende ihnen im Anhang den Behandlungsplan im PDF, der ZA hat sehr schmalen Camlog Implantate geplant. Meine Frage ist, ob in meinem Fall nicht besser Straumann Roxolid einsetzen wäre.



Michi17
Mitglied seit 19. 09. 2021
3 Beiträge

Hallo Herr Dr. Wolff,

ich habe versucht den Behadlungspaln im PDT hochzuladen, das Voluma ist leider übersteigt 1 MB.
Grüße Michael Granowski



  • 1