Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Antwort auf: Wo genau wird die Lücke für die Implantaten gemessen?

Sie sind momentan nicht bei implantate.com registriert und eingeloggt. Daher schalten wir Ihren Beitrag erst nach eine kurzen Kontrolle frei. Wir freuen uns auf eine aktive Teilnahme am Forum und empfehlen Ihnen, sich bei implantate.com zu registrieren. So werden Ihre Beiträge sofort freigeschaltet.

HIER geht es zur Registrierung

Schon registriert? Hier geht es zum Login.

Vorschau Zurück

Wo genau wird die Lücke für die Implantaten gemessen?

RoxyEn
Mitglied seit 10. 04. 2021
21 Beiträge

Wo genau wird die Lücke für die Implangaten gemessen?  Bei mir ist ist die Lücke in Seitenbereich (Zahn 24, 25) zwischen Kronen12 mm. und zwieschen den Wurzeln 14 mm.,da die Krone auf einem Nabenzahn extrem groß ist. Würde es für 2 Implantaten reichen? Kann man in demn Fall trotzdem die Implantate  setzen oder  wird es problematisch die nötige Abstände zu Nachbarzäne anhalten? 

Anhänge ( 1 )


docwolff
docwolff

Guten Tag,
für das biologisch richtige Platzieren der Implantate ist der Abstand zwischen den Wurzeln entscheidend. Allerdings muss auch der Platz für die Aufbauten berücksichtigt werden.
mfg
Wolff



  • 1