Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Titanunverträglichkeit u Neuropathie

Alex82
Mitglied seit 05. 01. 2019
4 Beiträge

Vl können mir auch einige Fachleute antworten. Laut Ltt u Allergietest am Rücken, habe ich keine Allergien auf etwaige Zahnmaterialien. Dennoch hab ich das Gefühl mit meinem Implantat passt etwas nicht. Ist so ein Stimulationstest wirklich aussagekräftig? Kann dieses Brennen u diffuse Schmerzen auch psychisch sein, u nach Entfernen des titans würde es nicht besser? Kann ich eine nervenreizung im ok schneidezahn haben? Legt sich das wieder? U wenn ich unverträglich wäre wieso sitzt das Implantat bombenfest? Kann man sich psychisch unterbewusst soviel einreden. Ich finde die idee eines Implantates ja eigentlich super. Und lösen Titanpartikel Krebs aus. Vielen Dank für eure Antworten, bitte auch von Fachleuten.

Lg



Dr. Dr. B. Zahedi
Mitglied seit 06. 12. 2000
3967 Beiträge

hallo,
ein epikutan-allegiertest auf titan macht überhaupt keinen sinn.
https://www.implantate.com/titanallergie-und-titanunvertraeglichkeit.html



  • 1