Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Sofortimplantat nach Wurzelbehandlung

Tho82
Tho82

Hallo,

mein Zahnarzt bietet mir an, ein Sofortimplantat zu setzen für den vor 1 Jahr wurzelbehandelten Zahn (Zahn: 24). Der Zahn/die Füllung ist vor ein paar Tagen beim Kauen Mittig gebrochen. Die beiden Zahnwurzeln scheinen optimal zu stehen, dass über eine der beiden Zahnwurzeln das Implantat gelegt werden soll. Es gibt keine Vorzeichen für eine Entzündung.

Hat jemand mit sowas Erfahrung? Wird sowas empfohlen?

Vielen Dank und freundliche Grüße,

Tho82



Dr. Dr. B. Zahedi
Mitglied seit 06. 12. 2000
3989 Beiträge

hallo,
technisch gut machbar, vor 10 jahren gehypt und mit dem argument des "alles-in-einem-eingriff" verlockend. wissenschaftlich nicht immer die beste option:
https://www.implantate.com/der-richtige-zeitpunkt-sofortimplantation-oder-spaetimplantation.html



  • 1