Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Antwort auf: OP ist schiff gegangen - was mit der Rechnung?

Sie sind momentan nicht bei implantate.com registriert und eingeloggt. Daher schalten wir Ihren Beitrag erst nach eine kurzen Kontrolle frei. Wir freuen uns auf eine aktive Teilnahme am Forum und empfehlen Ihnen, sich bei implantate.com zu registrieren. So werden Ihre Beiträge sofort freigeschaltet.

HIER geht es zur Registrierung

Schon registriert? Hier geht es zum Login.

Vorschau Zurück

OP ist schiff gegangen - was mit der Rechnung?

Krönchen
Mitglied seit 27. 01. 2009
340 Beiträge

Wenn noch genug Eigenknochen vorhanden ist, kann der Knochenaufbau und die Implantation gleichzeitig gemacht werden. Wird bei mir auch so gemacht.

LG
Helga



bartoszw
Mitglied seit 18. 03. 2009
6 Beiträge

Ich möchte allem "fast Happy End" berichten.
Kurze Verhandlung hat gegeben, dass der Arzt bloß Kostenaufwanderstattung zugestimmt hat - ca. 300€.
Ich finde es kulant.
mfg
bartoszw