Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Antwort auf: Implantate ohne Probleme

Sie sind momentan nicht bei implantate.com registriert und eingeloggt. Daher schalten wir Ihren Beitrag erst nach eine kurzen Kontrolle frei. Wir freuen uns auf eine aktive Teilnahme am Forum und empfehlen Ihnen, sich bei implantate.com zu registrieren. So werden Ihre Beiträge sofort freigeschaltet.

HIER geht es zur Registrierung

Schon registriert? Hier geht es zum Login.

Vorschau Zurück

Implantate ohne Probleme

Heikeee
Mitglied seit 16. 02. 2016
1 Beiträge

Guten Tag Zusammen,

habe bereits Implantate im Backenbereich, sind ohne Probleme gesetzt worden, aber die Wartezeit ist schon heftig, bis man sozusagen fertig ist, auch mit den Nerven.......weh tat da allerdings nichts.

Lange Rede kurzer Sinn, wegen der Parodontose habe ich mich nun für eine Komplettsanierung entschieden. Mein jetztiger Arzt hat 3 Varianten Oberkiefer aufgezählt und erklärt, im UK wird ein Implantat entfernt....konnte ich auch selbst auf der Aufnahme erkennen...und dann kommen zu den bestehenden Implantat 2 Teleskope...wie gesagt Ok bis auf ein Implantat alles weg...

Und was macht man jetzt richtig, vielleicht noch eine Erklärung: mein ZA der die Implantate plus 'Aufbau' gesetzt hatte, hat mich nach Einholung einer 2. Meinung quasi aus der Praxis geworfen, wollte nur eine 2. Meinung, die Arbeit habe ich nicht in Frage gestellt.

Und jetzt, laße ich meinen derzeitigen ZA, doch habe Vertrauen, machen oder nicht.......4 im Ok oder doch lieber 6.......oder doch lieber nach Ungarn oder Bulgarien, diese all on Konzepte, kann ich mir nicht so wirklich vorstellen, aber die Vorzüge schon......nicht 6 Monate warten mit so einem Wackelpro, was auch noch kostet



  • 1