Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Antwort auf: Implantate Kosten komplett

Sie sind momentan nicht bei implantate.com registriert und eingeloggt. Daher schalten wir Ihren Beitrag erst nach eine kurzen Kontrolle frei. Wir freuen uns auf eine aktive Teilnahme am Forum und empfehlen Ihnen, sich bei implantate.com zu registrieren. So werden Ihre Beiträge sofort freigeschaltet.

HIER geht es zur Registrierung

Schon registriert? Hier geht es zum Login.

Vorschau Zurück

Implantate Kosten komplett

Huth Renate
Huth Renate

Nach einer jahrelangen Paradontose müssen noch die restlichen 5-7 Zähne entfernt werden. Benötige im OK u. UK eine komplette Versorgung (ca. 15 Implantate + Knochenaufbau komplett mit festsitzenden Zahnersatz in Vollnarkose incl. Provisorium ). Habe mir bei 3 Kliniken Kostenvoranschläge eingeholt, diese liegen zwischen € 52.000 u. 58.000. Gibt es in Deutschland Kliniken, die zu bezahlbaren Preisen eine erstklassige Versorgung anbieten. Wieviel Behandlungtage sind unbedingt erforderlich u. welche Schmerzen sind bei diesem großen Eingriff zu erwarten?



HD
HD

Bei diesen Preisen braucht man eigentlich keine Vollnarkose mehr...

Natürlich gibt es in Deutschland Kliniken mit anderen Preisen, aber namentliche Benennungen sind in diesem Forum nicht erwünscht...



Huth Renate
Huth Renate

Hallo HD,
Ihre Antwort auf meinen Alptraum bringt mich leider auch nicht weiter.
....... ach wie gut das niemand weis.......
in diesem Forum nicht, wo dann??????
Ein unerträglicher Zustand



HD
HD

Wenn sie bei ihrem nächsten Posting vielleicht mal die "Mail-Funktion" einschalten, dann könnte ihnen bestimmt der eine oder andere nützliche Informationen geben (können).



Ellen
Ellen

Uups. Das ist heftig. Ich bekomme 11 Implantate, 1 Sinuslift und herausnehmbare Suprakonstruktionen für OK und UK (wegen des Sauberhaltens). Die Gesamtkosten belaufen sich auf max 35.000 Euro. Allerdings ist mein zweiter Implantologe jetzt auch um einiges günstiger (und sehr viel netter, weshalb ich den ersten auch nicht mehr wollte). Also weitersuchen! Und falls Du in der Nähe von Hannover wohnst, kannst Du mir gerne eine Mail schreiben.

Liebe Grüße,
Ellen



HD
HD

@Ellen
Uups, Uups, Uups,

na 35000 Euro für diese Art der Versorgung sind aber auch ganz schön deftig!

Wie viel wollte denn da der "erste"??



Ellen
Ellen

Uups. Gibbet an der geplanten Versorgung was auszusetzen? Der "erste", der übrigens so freundlich war, dass ich ihm nicht einen Cent gönne ;-), wollte 1/3 mehr.

Liebe Grüße,
Ellen



Dr. Dr. B. Zahedi
Mitglied seit 06. 12. 2000
4036 Beiträge

Hallo,
Sie werden immer einen günstigeren Preis heraushandeln können, wenn Sie bereit sind, viele KVA´s einzuholen und evtl. weit genug reisen. Ob Sie die Arbeit allerdings dann in der gleichen Fertigung und Betreuung erhalten ist eine ganz andere Frage.
Gruß
B. Zahedi



Maria
Maria

Hallo Renate (?)
schalte doch bitte mal Deine mail funktion ein. Anders kannst Du hier im Forum keine Empfehlung bekommen, da dies nicht zulässig ist.
Maria



renate
renate

Hallo Maria, Adresse eingerichtet.

Gruß Renate