Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Antwort auf: Implantate bei Diabetis

Sie sind momentan nicht bei implantate.com registriert und eingeloggt. Daher schalten wir Ihren Beitrag erst nach eine kurzen Kontrolle frei. Wir freuen uns auf eine aktive Teilnahme am Forum und empfehlen Ihnen, sich bei implantate.com zu registrieren. So werden Ihre Beiträge sofort freigeschaltet.

HIER geht es zur Registrierung

Schon registriert? Hier geht es zum Login.

Vorschau Zurück

Implantate bei Diabetis

BigiNeu
Mitglied seit 31. 07. 2022
1 Beiträge

Mir fehlen im Oberkiefer alle Backenzähne.
Mit der Prothese kann ich nicht kauen und habe auch nach längerem tragen
Schmerzen.
Nun rät mein Zahnarzt mir je 2 Implantate links und rechts machen zu lassen,
die dann mit Brücken verbunden werden. Es gibt für mich keine andere Alternative.
Ich kann mir es nicht leisten- er meinte es gäbe Ratenzahlung.
Da ich Diabetis habe (seit 2003, Insulinpflichtig- sehr schwankende Werte) habe ich Angst, dass sich alles entzünden könnte und die Implantate dann wieder entfernt werden müssten.
Der Zahnarzt meint, dass dies eigentlich nie passiert.
Meine Frage: Wer hat Erfahrung gemacht mit Implantaten bei Diabetis?



  • 1