Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Antwort auf: Frontzahnimplantat UK - Nachbarzahn beschädigt?

Sie sind momentan nicht bei implantate.com registriert und eingeloggt. Daher schalten wir Ihren Beitrag erst nach eine kurzen Kontrolle frei. Wir freuen uns auf eine aktive Teilnahme am Forum und empfehlen Ihnen, sich bei implantate.com zu registrieren. So werden Ihre Beiträge sofort freigeschaltet.

HIER geht es zur Registrierung

Schon registriert? Hier geht es zum Login.

Vorschau Zurück

Frontzahnimplantat UK - Nachbarzahn beschädigt?

Evahe123
Mitglied seit 14. 10. 2023
3 Beiträge

Hallo,

ich habe letzte Woche ein Frontzahnimplantat im UK bekommen. Heute war ich zur Kontrolle und habe auf dem Bildschirm das Röntgenkontrollbild gesehen und einen Riesenschreck bekommen - es sieht aus als wäre der (wurzelbehandelte) Nachbarzahn beschädigt. Mein Zahnarzt meinte, nein nein, das wäre nur der "Röntgenschatten" des Implantats, dass die Lücke eben sehr eng wäre und ich im an dieser Stelle einfach vertrauen müsse.

Wie interpretieren Sie das Bild? Ich habe panische Angst nun noch einen Frontzahn zu verlieren.

Herzlichen Dank, dass ich meine Frage hier stellen kann!

Anhänge ( 1 )


Dr. Dr. B. Zahedi
Mitglied seit 06. 12. 2000
4044 Beiträge

hallo,
auf dem röntgenbild ist schon eine enge lagebeziehung zwischen implantat und zahnwurzel zu sehen. wie nah wird man wohl nur durch ein 3D-röntgen (dvt) auflösen können. ob es bei selbst einem kontakt von implantat und zahn zu einer schädigung mit zahnverlust kommen wird, halte ich bei einem wurzelbehandelten zahn für gar nicht zwangsläufig.
gruß
b. zahedi



  • 1