Alle Infos über Zahnimplantate

Herzlich willkommen auf implantate.com, der unabhängigen Infoseite zum Thema Zahnimplantate für Patienten und ZahnÄrzte! Über die linke Navigationsleiste können Sie die für Sie relevanten Themenbereiche abrufen oder unseren Wegweiser unter Implantat-Infos nutzen. Für individuelle Fragen ist Platz in unserem Implantatforum für Patienten. Auf unseren Fachinformationsseiten für ZahnÄrzte informieren wir über die neuesten Entwicklungen in der Implantologie.

Aktuelle Meldungen...

Weniger Geld von der Zahnfee

Dienstag, 02. September 2014

Es gibt sie noch, die wahren Zahnprobleme: in den USA, dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten gibt es neben den üblichen kirchlichen und nationalen Feiertagen den Tag der Zahnfee! Doch der jährliche Feier- und Geldeinnahmetag für Kinder von Übersee wird durch schlechte Neuigkeiten überschattet. Die Zahnfee spart! Mit durchschnittlich nur noch 3,40 Dollar pro verlorenem Milchzahn (ca. 2,58 Euro) erhalten US-amerikanische Kinder laut Zahnfeenbericht im Vergleich zum Vorjahr durchschnittlich 8 Prozent weniger Geld pro Milchzahn. weiterlesen

7.000 Euro Schmerzensgeld nach Entzündung und Verlust von 8 Implantaten

Sonntag, 31. August 2014

Nach Extraktion sämtlicher Oberkieferzähne entschied sich eine 62-jährige Patientin für eine festsitzende Brücke auf acht Implantaten.  Während der Einheilphase traten Komplikationen in Form eines Vereiterung in der Kieferregion der ehedem 3 und 4 Zähne der rechten Seite. Nach Ausdehnung der Entzündung in die umliegenden Bereiche kam es schließlich zur Kieferhöhlenperforation und -infektion. weiterlesen

Abweichen von der Standardtherapie? Einbeziehen des Patienten besonders wichtig

Mittwoch, 27. August 2014

Bei der Wahl der geeigneten Behandlung orientieren sich Ärzte und Zahnärzte in ihrer Therapieentscheidung am medizinischen Therapiestandard, der u. a. durch Empfehlungen und Leitlinien wissenschaftlicher Fachgesellschaften sowie Ergebnissen wissenschaftlich hochwertiger Studien definiert ist.  weiterlesen

Menschliche DNA grösstenteils ohne erkennbare Funktion

Freitag, 22. August 2014

Laut Aussage von Forschern der Universität Oxford haben aktuellen Studienergebnissen zu Folge mehr als neunzig Prozent der menschlichen DNA keine nachvollziehbare Aufgabe. Diese Erkenntnis gewann eine wissenschaftliche Studiengruppe des Wellcome Trust Centre for Human Genetics der Universität Oxford unter der Leitung von Gerton Lunter.  weiterlesen

Lippen,-Kiefer-, Gaumenspalten durch Rauchen in der Schwangerschaft

Freitag, 15. August 2014

Rauchen kann zu vielen schweren Erkrankungen wie u.a. Krebs und Herzerkrankungen führen, diese Zusammenhänge sind allgemein bekannt. Frauen, die im gebärfähigen Alter rauchen und schwanger werden wollen, riskieren neben ihrer eigenen Gesundheit auch die ihres ungeborenen Kindes. Bei Ihnen ist das Risiko für eine Frühgeburt, angeborene Herzdefekte und andere Geburtsfehler, wie u.a. Lippen-, Kiefer- und Gaumenspalten deutlich erhöht.  weiterlesen

Anzeige

Aktuelle Implantat-Themen 

Kosten einer Zahnimplantat-Behandlung

Die Frage, was ein Implantat im individuellen Fall kostet, beherrscht oftmals das Gespräch mit dem Zahnarzt. Wir haben die Infos, welche Kosten für Zahnimplantate auf Sie als Kassen- oder Privatpatient zukommen werden.  In einigen Fällen ist aber noch mehr nötig. Bei einem nicht ausreichenden Knochenangebot muss der Knochen aufgebaut werden. Mit welchen Kosten für einen Knochenaufbau muss ich rechnen? 

Welche Alternative zu Implantaten gibt es?

Ein Implantate gilt zwar als die bestmögliche Option, da er einen verloren gegangenen Zahn als künstliche Zahnwurzel tatsächlich ersetzt. Allerdings gibt es viele Zahnersatz-Alternativen, die in vielen Situation durchaus sinnvoller sein können. Oftmals wird die Frage gestellt, was besser ist: Brücke oder Implantat? Es handelt sich ja bei beiden Optionen für festsitzenden Zahnersatz. 
Die
Kosten von herkömmlichen Zahnersatz sind ein besonders wichtiges Thema, um hier auch mit Implantaten zu vergleichen zu können. 

Kann ein Zahn noch gerettet werden? 

Noch bevor man über Zahnersatz diskutiert:  An der Stelle wo vielleicht ein Implantat hin soll, stand oder steht sogar noch ein Zahn. Wann kann man ihn noch retten, wann ist es für den Zahn zu spät? Damit beschäftigt sich unser Kapitel: Wann muss ein Zahn raus?  Wenn er stark zerstört ist, kann eine Überkronung den Zahn erhalten. Welches Material und welche Technik bei der Kronevrsorgung (Vollkeramikkrone, Verblendkrone oder Goldkrone) hat dann welchen Vorteil?


Sparen bei der Implantatversorgung - ist das seriös möglich?

Ganz besonders interessant dürfte unser neues Kapitel zum Thema "Sparen bei Zahnimplantaten" sein. Kann man mit dem Implantologen handeln? ist Import-Zahnersatz die Lösung? Alle infos dazu in unserem Kapitel günstige Zahnimplantate.

Wie pflege ich meine Zähne und Implantate am besten?

Dass die Pflege für den Erhalt von Zähnen und Implantaten entscheidend ist, muss man eigentlich nicht erwähnen. Aber welche Technik ist richtig?  Die elektrische Zahnbürste ist der Handzahnbürste überlegen. Aber welche elektrische Zahnbürste ist die beste, die oszillierend-rotierende oder eine (Ultra-)Schallzahnbürste?

Die Krone auf Zahn oder Implantat

Wenn auch der "Unterbau" für die Dauerhaftigkeit wichtiger ist: es ist nun mal die Krone, die man sieht und auf der man kaut. Es ist daher schon von Bedeutung für welches Material man sich bei einer Zahnkrone entscheidet: Was ist besser Goldkrone, Verblendkrone (Metallkeramikkrone) oder Vollkeramikkrone?

Implantologe – welcher Spezialist ist der richtige für mich?

Natürlich ist die fachliche Qualifikation wichtig. Aber um den richtigen Behandler zu finden, der zu einem passt, ist mehr nötig als Zertifikate. Auf was muss ich achten? Was ist, wenn etwas mal nicht so läuft, wie geplant? Hier finden Sie Tipps zur Suche nach dem richtigen Implantologen. Wenn Sie schauen möchten, ob es in Ihrer Stadt einen Implantologen gibt, der Preisgarantie und Gewährleistung auf Implantate anbietet, nutzen Sie unsere Zahnarztsuche im Implantologen-Register

Implantologen finden...

Qualifizierte Spezialisten, mit implantate.com - Gewährleistung und -Preisgarantie in Ihrer Nähe (Deutschland, Österreich, Schweiz).

Erweiterte Suche
Wussten Sie schon, dass...

bei sehr großen Lücken im Seitenzahnbereich (mehr als 3 fehlende Zähne nebeneinander) eine Brückenversorgung auf eigenen Zähnen aufgrund der Überlastungsgefahr nicht mehr sinnvoll ist? Hier besteht die Möglichkeit mit Hilfe von Implantaten eine herausnehmbare Prothese zu vermeiden und auf festen Zähnen zu beissen. Mehr im Kapitel Zahnersatz-Alternatven.