Alle Infos über Zahnimplantate

Herzlich willkommen auf implantate.com, der unabhängigen Infoseite zum Thema Zahnimplantate für Patienten und ZahnÄrzte! Über die linke Navigationsleiste können Sie die für Sie relevanten Themenbereiche abrufen oder unseren Wegweiser unter Implantat-Infos nutzen. Für individuelle Fragen ist Platz in unserem Implantatforum für Patienten. Auf unseren Fachinformationsseiten für ZahnÄrzte informieren wir über die neuesten Entwicklungen in der Implantologie.

Aktuelle Meldungen...

Jeder fehlende Zahn macht die Zahnzusatzversicherung teurer

Montag, 27. April 2015

Beim Abschluss einer Autoversicherung muss der Besitzer seiner Versicherung viele Fragen, u.a. zum Alter des Kraftfahrzeugs, zur Automarke, zum Hubraum oder zur Art des Antriebs beantworten. Ähnlich geht es bei der Beantragung einer Zahnzusatzversicherung zu. Dort muss der Antragssteller sein Alter nennen sowie u.a. die Anzahl von Füllungen, Kronen, Implantaten oder nicht mehr vorhandener Zähne angeben. Die Anzahl der nicht mehr vorhandenen Zähne ist dabei von großer Bedeutung für die Versicherungsbeiträge und die Menge an erstatteten Zahnbehandlungskosten.  weiterlesen

Soll die ärztliche Zweitmeinung im gesetzlich verankert werden?

Dienstag, 21. April 2015

Wie kann man als Versicherter sicher sein, dass nur medizinische Eingriffe durchgeführt werden, die tatsächlich medizinisch notwendig sind? Gemäß des aktuellen Referentenentwurfs (GKV-Versorgungsstärkungsgesetz) sollen Patienten bald gesetzlich verankert Sicherheit bekommen. Mit einem neuen § 27b im seit Februar 2013 in Kraft getretenen Patientenrechtegesetz soll ihnen zukünftig das Recht eingeräumt werden, vor festgelegten Eingriffen eine Zweitmeinung durch einen anderen Arzt einholen zu können. weiterlesen

Mit Früherkennung und Prävention können Zähne lange karies- und füllungsfrei bleiben

Montag, 13. April 2015

Trotz großer Erfolge beim Rückgang von Karies bleibt Karies eine Volkserkrankung und ist ein wesentlicher Behandlungsanlass in der Zahnarztpraxis, verdeutlicht die Bundeszahnärztekammer (BZÄK). Präventionsstrategien bedürfen daher der Kontinuität über das gesamte Leben. weiterlesen

Schadensersatz und Schmerzensgeld wegen eines in die Kieferhöhle abgewanderten Implantats

Sonntag, 12. April 2015

Ein Bad Säckinger Zahnarzt stand wegen zwei Fällen von Falschbehandlungen mit Implantaten vor Gericht. Beide Implantationen hatten bei den Patientinnen zu aufwendigen nach- und Folgebehandlungen geführt. Im Hinblick auf die erste Klage vor der Zivilkammer des Landgerichts Waldshut hatte eine 64-jährige Patientin in erstr Instanz Recht bekommen. Der beklagte Zahnarzt wurde im Oktober 2013 vor der Zivilkammer zur Zahlung des Schmerzensgeldes verurteilt. Er erhob gegen das Urteil Einspruch, weshalb erneut vor Gericht verhandelt wurde. weiterlesen

Contergan-Schäden nicht im Ausnahmekatalog der Krankenkassen: keine Kostenübernahme für Zahnimplantate

Freitag, 10. April 2015

Ein Mann aus einer Stadt in NRW mit Conterganschädigung beantragte bei seiner gesetzlichen Krankenkasse die Kostenübernahme für zwei Implantate. Als Opfer des Anfang der Sechziger Jahre bekannt gewordenen Contergan-Skandals, bei dem das rezeptfreie Beruhigungs- und Schlafmittel Contergan mit dem Wirkstoff Thalidomid Föten von schwangeren Frauen schädigte, bestanden bei dem Kläger Missbildungen an beiden Händen. Aufgrund einer später aufgetretenen Kopfverletzung war der Mann zusätzlich in der Geschicklichkeit der  Hände eingeschränkt. weiterlesen

Anzeige

Aktuelle Implantat-Themen 

Kosten einer Zahnimplantat-Behandlung

Die Frage, was ein Implantat im individuellen Fall kostet, beherrscht oftmals das Gespräch mit dem Zahnarzt. Wir haben die Infos, welche Kosten für Zahnimplantate auf Sie als Kassen- oder Privatpatient zukommen werden.  In einigen Fällen ist aber noch mehr nötig. Bei einem nicht ausreichenden Knochenangebot muss der Knochen aufgebaut werden. Mit welchen Kosten für einen Knochenaufbau muss ich rechnen? 

Welche Alternative zu Implantaten gibt es?

Ein Implantate gilt zwar als die bestmögliche Option, da er einen verloren gegangenen Zahn als künstliche Zahnwurzel tatsächlich ersetzt. Allerdings gibt es viele Zahnersatz-Alternativen, die in vielen Situation durchaus sinnvoller sein können. Oftmals wird die Frage gestellt, was besser ist: Brücke oder Implantat? Es handelt sich ja bei beiden Optionen für festsitzenden Zahnersatz. 
Die
Kosten von herkömmlichen Zahnersatz sind ein besonders wichtiges Thema, um hier auch mit Implantaten zu vergleichen zu können. Und kann man durch günstigen Zahnersatz Kosten sparen?

Kann ein Zahn noch gerettet werden? 

Noch bevor man über Zahnersatz diskutiert:  An der Stelle wo vielleicht ein Implantat hin soll, stand oder steht sogar noch ein Zahn. Wann kann man ihn noch retten, wann ist es für den Zahn zu spät? Damit beschäftigt sich unser Kapitel: Wann muss man einen Zahn ziehen?  Wenn er stark geschädigt ist, kann eine Überkronung den Zahn erhalten. Welches Material und welche Technik bei der Kronenversorgung (Vollkeramikkrone, Verblendkrone oder Goldkrone) hat dann welchen Vorteil?


Sparen bei der Implantatversorgung und beim Zahnersatz- ist das seriös möglich?

Ganz besonders interessant dürfte unser neues Kapitel zum Thema "Sparen bei Zahnimplantaten" sein. Kann man mit dem Implantologen handeln? ist Import-Zahnersatz die Lösung? Alle infos dazu in unserem Kapitel günstige Zahnimplantate und günstiger Zahnersatz.

Wie pflege ich meine Zähne und Implantate am besten?

Dass die Pflege für den Erhalt von Zähnen und Implantaten entscheidend ist, muss man eigentlich nicht erwähnen. Aber welche Technik ist richtig?  Die elektrische Zahnbürste ist der Handzahnbürste überlegen. Aber welche elektrische Zahnbürste ist die beste, die oszillierend-rotierende oder (Ultra-)Schallzahnbürste? Ist eine Munddusche eher Spielzeug oder effektiv?

Die Krone auf Zahn oder Implantat

Wenn auch der "Unterbau" für die Dauerhaftigkeit wichtiger ist: es ist nun mal die Krone, die man sieht und auf der man kaut. Es ist daher schon von Bedeutung für welches Material man sich bei einer Zahnkrone entscheidet: Was ist besser Goldkrone, Verblendkrone (Metallkeramikkrone) oder Vollkeramikkrone?

Implantologe – welcher Spezialist ist der richtige für mich?

Natürlich ist die fachliche Qualifikation wichtig. Aber um den richtigen Behandler zu finden, der zu einem passt, ist mehr nötig als Zertifikate. Auf was muss ich achten? Was ist, wenn etwas mal nicht so läuft, wie geplant? Hier finden Sie Tipps zur Suche nach dem richtigen Spezialisten für Implantologie. Wenn Sie schauen möchten, ob es in Ihrer Stadt einen Implantologen gibt, der Preisgarantie und Gewährleistung auf Implantate anbietet, nutzen Sie unsere Zahnarztsuche im Implantologen-Register

Implantologen finden...

Qualifizierte Spezialisten, mit implantate.com - Gewährleistung und -Preisgarantie in Ihrer Nähe (Deutschland, Österreich, Schweiz).

Erweiterte Suche
Wussten Sie schon, dass...

bei sehr großen Lücken im Seitenzahnbereich (mehr als 3 fehlende Zähne nebeneinander) eine Brückenversorgung auf eigenen Zähnen aufgrund der Überlastungsgefahr nicht mehr sinnvoll ist? Hier besteht die Möglichkeit mit Hilfe von Implantaten eine herausnehmbare Prothese zu vermeiden und auf festen Zähnen zu beissen. Mehr im Kapitel Zahnersatz-Alternatven.