Alle Infos über Zahnimplantate

Herzlich willkommen auf implantate.com, der unabhängigen Infoseite zum Thema Zahnimplantate für Patienten und ZahnÄrzte! Über die linke Navigationsleiste können Sie die für Sie relevanten Themenbereiche abrufen oder unseren Wegweiser unter Implantat-Infos nutzen. Für individuelle Fragen ist Platz in unserem Implantatforum für Patienten. Auf unseren Fachinformationsseiten für ZahnÄrzte informieren wir über die neuesten Entwicklungen in der Implantologie.

 

Kugelkopfanker oder Locatoren fixieren herausnehmbaren Zahnersatz sicher auf Implantaten. Es macht "Klick" und die Prothese ist fest. Mehr…
Kronen und Brücken können für festen Zahnersatz direkt mit dem Innengewinde des Implantats verschraubt werden.
….oder es werden Aufbauten (z.B. Titan-Abutments) in das Implantat eingeschraubt und die Krone selbst wird dann aufgeklebt (zementiert).
Implantataufbauten (Abutment) gibt es auch aus stabiler, besonders gewebeverträglicher, ästhetischer Zirkonoxid-Keramik
Mini-Implantate dienen als Interimsimplantate oder der dauerhaften Fixation von Vollprothesen mit Sofortbelastung und als Ersatz von kleinen Frontzähnen. Mehr über Mini-Implantate
Aktuelle Meldungen...
Mittwoch, 23. April 2014

Während noch vor wenigen Jahren das Surfen zu Hause am PC als avantgardistischer Zeitvertreib für NERDs galt, ist heutzutage die Informationsgewinnung von unterwegs Normalität geworden. Android, iOS und Co. haben mittlerweile einen Anteil der Internetnutzung von über 10% erreicht, Tendenz steigend. Google, Facebook, Wikipedia sorgen für rasanten Informationsausgleich zu jeder Zeit an jedem Ort. Smartphones werden immer komfortabler, die Bildschirmauflösung immer besser und der schnelle, kabellose Internetzugang immer flächendeckender.
Die wenigsten Webseiten sind dabei aber von Ihrem Format her geeignet; Aufziehen, verschieben, scrollen und versehentliches Anklicken sind dadurch ständige Begleiter. Das galt natürlich auch für unsere Inhalte. Ab sofort greifen User von Smartphones aber auf die mobile Version von implantate.com zu, die im Design auf die inhaltliche relevante Spalte reduziert ist. Oben erreicht man die Menüsteuerung, die sich beim Scrollen abwärts automatisch einblendet. Unten gibt es die Blätterfunktion. Alle Inhalte sind auch in der mobilen Version aufrufbar. weiterlesen

Freitag, 04. April 2014

Am Mittwoch hat sich das Parlament auf verschärfte Überwachungs- und Bescheinigungsverfahren geeinigt, damit medizinische Implantate wie beispielsweise Hüftersatz oder Brustimplantate den Vorschriften lückenlos entsprechen und eine bessere Rückverfolgbarkeit gewährleistet wird. Die Abgeordneten haben ebenfalls die Informationspflicht und die ethischen Anforderungen für Medizinprodukte strenger gestaltet, die bei Schwangeren oder DNA-Untersuchungen verwendet werden. Das vorgeschlagene Gesetz soll die Patientensicherheit erhöhen und die Vorschriften für die Rückverfolgbarkeit verschärfen, ohne jedoch kleine innovative Hersteller zusätzlich zu belasten. weiterlesen

Mittwoch, 12. März 2014

Jeder Zahnverlust wiegt schwer, aber der Verlust eines Frontzahns ist ein besonders einschneidendes Ereignis. Man schaut nun mal als erstes in das Gesicht seines Gegenübers und die Zahnreihen sind im Blickzentrum. Eine Zahnlücke beim Lächeln zu zeigen, kann und will sich in der heutigen Gesellschaft niemand mehr leisten. Aber was tun, wenn es nun doch mal soweit kommt?  Implantate gelten ja als bestmöglicher Zahnersatz, aber es kann auch Fälle geben in denen eine Brücke vielleicht die bessere Lösung ist. weiterlesen

Dienstag, 11. März 2014

Durch die Zuhilfenahme der Zähne bei den täglichen Verrichtungen haben Contergangeschädigte ein höheres Risiko, Zahnschäden zu erleiden. Laut dem Urteil des  Bundessozialgerichts (BSG) in Kassel vom 4.3.14 (AZ: B 1 KR 6/13 R)  haben die Betroffenen jedoch keinen Anspruch auf volle Kostenübernahme von Zahnimplantaten durch die gesetzliche Krankenkasse. Als Urteilsbedründung wurde die vom Gesetzgeber festgelegte grundsätzliche Endbindung der Krankenkassen von der Leistungspflicht hinsichtlich der Implantatversorgung genannt. Eine Ausweitung des bestehenden Ausnahmekatalogs sei durch den Zahnverschleiss nicht gegeben. weiterlesen

Samstag, 08. März 2014

Ein Zahnarzt der in der Region 37 ein Implantat zu tief eingebracht hatte, da er eine falsche Bezugsebene für die Bestimmung der Implantatlänge gewählt hatte, wurde in 2. Instanz zur Zahlung eines Schmerzensgeldes in Höhe von 5000€ verurteilt. 

weiterlesen

Anzeige

Aktuelle Implantat-Themen 

Kosten einer Zahnimplantat-Behandlung

Die Frage, was ein Implantat im individuellen Fall kostet, beherrscht oftmals das Gespräch mit dem Zahnarzt. Wir haben die Infos, welche Kosten für Zahnimplantate auf Sie als Kassen- oder Privatpatient zukommen werden.  In einigen Fällen ist aber noch mehr nötig. Bei einem nicht ausreichenden Knochenangebot muss der Knochen aufgebaut werden. Mit welchen Kosten für einen Knochenaufbau muss ich rechnen? 

Welche Alternative zu Implantaten gibt es?

Ein Implantate gilt zwar als die bestmögliche Option, da er einen verloren gegangenen Zahn als künstliche Zahnwurzel tatsächlich ersetzt. Allerdings gibt es viele Zahnersatz-Alternativen, die in vielen Situation durchaus sinnvoller sein können. Oftmals wird die Frage gestellt, was besser ist: Brücke oder Implantat? Es handelt sich ja bei beiden Optionen für festsitzenden Zahnersatz. 
Die
Kosten von herkömmlichen Zahnersatz sind ein besonders wichtiges Thema, um hier auch mit Implantaten zu vergleichen zu können.

 

Kann ein Zahn noch gerettet werden? 

 

Noch bevor man über Zahnersatz diskutiert:  An der Stelle wo vielleicht ein Implantat hin soll, stand oder steht sogar noch ein Zahn. Wann kann man ihn noch retten, wann ist es für den Zahn zu spät? Damit beschäftigt sich unser Kapitel: Wann muss ein Zahn raus?  Wenn er stark zerstört ist, kann eine Überkronung den Zahn erhalten. Welches Material und welche Technik bei der Kronevrsorgung (Vollkeramikkrone, Verblendkrone oder Goldkrone) hat dann welchen Vorteil?


Sparen bei der Implantatversorgung - ist das seriös möglich?

Ganz besonders interessant dürfte unser neues Kapitel zum Thema "Sparen bei Zahnimplantaten" sein. Kann man mit dem Implantologen handeln? ist Import-Zahnersatz die Lösung? Alle infos dazu in unserem Kapitel günstige Zahnimplantate.

Wie pflege ich meine Zähne und Implantate am besten?

Dass die Pflege für den Erhalt von Zähnen und Implantaten entscheidend ist, muss man eigentlich nicht erwähnen. Aber welche Technik ist richtig?  Die elektrische Zahnbürste ist der Handzahnbürste überlegen. Aber welche elektrische Zahnbürste ist die beste, die oszillierend-rotierende oder eine (Ultra-)Schallzahnbürste?

Perimplantitis

Mit immer mehr Implantaten wird es auch immer mehr Fälle von entzündeten Implantate geben. Das ist zwangsläufig so. Wie gefährlich ist aber eine Periimplantitis überhaupt, wie erkenne ich sie und was kann man dagegen tun? 

Implantologe – welcher Spezialist ist der richtige für mich?

Natürlich ist die fachliche Qualifikation wichtig. Aber um den richtigen Behandler zu finden, der zu einem passt, ist mehr nötig als Zertifikate. Auf was muss ich achten? Was ist, wenn etwas mal nicht so läuft, wie geplant? Hier finden Sie Tipps zur Suche nach dem richtigen Implantologen. Wenn Sie schauen möchten, ob es in Ihrer Stadt einen Implantologen gibt, der Preisgarantie und Gewährleistung auf Implantate anbietet, nutzen Sie unsere Zahnarztsuche im Implantologen-Register