Wissenschaftliche Kurzinformationen (Abstracts) zum Thema Knochenaufbau mit Wachstumsfaktoren

Platten aus osteoblastischen mesenchymalen Stammzellen in Kombination mit Choukrouns Plättchenreichem Fibrin induzieren die ektopische Knochenbildung


WangZ, WengY, LuS, ZongC, QiuJ, LiuY, LiuB.
Osteoblastic mesenchymal stem cell sheet combined with Choukroun platelet-rich brin induces bone formation at an ectopic site.
J Biomed Mater Res B Appl Biomater. 2015 Aug;103(6):1204-16.

Das Ziel der Studie war die Untersuchung des Einflusses von PRF auf mesenchymale Stammzellen (Mesenchymal stem cells, MSC) zunächst im In vitro-Versuch und anschließend auf die In vivo-Knochenbildung mittels PRF und MSC-Platten.

In vitro wurden die Zellproliferation und die Expression osteogenetischer Gene der MSC signifikant erhöht. Bei Injektion von MSC-Plattenfragmenten mit und ohne PRF konnte in beiden Fällen eine ektopische Knochenneubildung beobachtet werden. Bei MSC/PRF wurde signifikant mehr und dichterer Knochen gebildet.

Letzte Aktualisierung am Samstag, 01. August 2015