Wissenschaftliche Kurzinformationen (Abstracts) zum Thema Knochenaufbau durch

Approximale Socket Shield-Technik zum Erhalt der interimplantären Papille im ästhetisch sichtbaren Bereich


Kan JY, Rungcharassaeng K.
Proximal socket shield for interimplant papilla preservation in the esthetic zone.
Int J Periodontics Restorative Dent. 2013 Jan-Feb;33(1): e24-31.

Der Erhalt der Gingivapapille zwischen Implantaten gehört zu den anspruchsvollsten Behandlungszielen bei der Implantatbehandlung im ästhetisch sichtbaren Bereich. Der vorliegende Artikel beschreibt den Erhalt der interimplantären Gingivapapille nach Verlust des Nachbarzahnes unmittelbar neben einem bereits bestehenden Implantat mittels der proximalen Socket Shield-Technik in Verbindung mit einer Sofortimplantation.

Letzte Aktualisierung am Donnerstag, 31. Januar 2013