Diskussions-Forum Zahnimplantate und Zahnersatz

Papillaersatz

Doris
Doris

Habe mir ein entzündetes Implantat im Frontzahnbereich entfernen lassen. Dabei ging das umliegende Zahnfleisch und die Papilla kaputt. Jetzt wird Zahnfleisch durch Bindegewebe aus dem Gaumen aufgebaut. Aber: mein Zahnarzt sagt, die Wiederherstellung der Papilla kann er mir nicht versprechen. Man könne nachher den Zahnersatz rosa färben, um den Defekt zu kaschieren.
1. Wie hoch ist die Chance, dass die OP gelingt? Was ist zu beachten?
2. Wie schaut eine Brücke mit rosa Färbung aus?
3. Gibt es dazu Bilder? Ich habe keine gefunden.
Herzlichen Dank!



Fly
Fly

Wesentlich ist, wie der Knochen in diesem Bereich aussieht. Das Zahnfleisch folgt grundsätzlich dem Knochen. Wenn dieser sich abbaut, was bei Entzündungen i.d.R. der Fall ist, ist der Weichgewebeaufbau schwieriger. Papillenrekonstruktion ist eh schon sehr schwierig.
Online sind Bilder unter “künstlichen zahnfleisch” , “pink porcelain”, “zahnfleischkeramik” auffindbar.



  • 1