Wissenschaftliche Kurzinfos (Abstracts) zur navigierten Implantologie:

Ein Genauigkeitsvergleich computergeführter Implantatchirurgie in Abhängigkeit der Abstützung: Ein systematischer Review und eine Metaanalyse


Raico Gallardo YN, da Silva-Olivio IRT, Mukai E, Morimoto S, Sesma N, Cordaro L.
Accuracy comparison of guided surgery for dental implants according to the tissue of support: a systematic review and meta-analysis.
Clin Oral Implants Res. 2017 May;28(5):602-612.

Um die Genauigkeit bei computergestützter Implantatinsertion in Abhängigkeit von der Abstützung der Bohrschablonen (Zähne, Schleimhaut oder Knochen) zu evaluieren, wurde eine Recherche in den Literaturdatenbanken Pubmed und Central durchgeführt. Acht von 1.602 Publikationen wurden in die Analyse einbezogen.

Im Vergleich zu zahngelagerten und schleimhautgelagerten Bohrschablonen zeigten knochengelagerte Bohrschablonen signifikant erhöhte Abweichungen im Winkel und der Insertionsstelle der Implantate sowie der Lage der Implantatspitze. Zwischen schleimhaut- und zahngestützten Bohrschablonen konnten keine signifikanten Unterschiede bezüglich der Abweichungen ermittelt werden.

Letzte Aktualisierung am Sonntag, 28. Mai 2017