Aktuelle Meldungen... - Seite 99

Osterzeit: Süßigkeiten gefährden Kinderzähne

Dienstag, 30. November 1999

Schon vor dem Frühling beginnt in den Regalen der Supermärkte die Osterzeit. Während sich die Kinder auf allerlei bunt verpackte Leckereien freuen, sorgen sich gesundheitsbewusste Eltern und Zahnärzte um die schokoladenverschmierten Zähne der Kleinen. Denn die vielen kleinen Zuckerwaren bedeuten einen permanenten Säureangriff auf den Zahnschmelz. weiterlesen

Hasenzähne in Form gebracht

Dienstag, 30. November 1999

Wenn kleine Kinder häufig und gern am Daumen nuckeln, können markante Hasenzähne die Folge sein. Immerhin lassen sich die hervorstehenden Beißerchen wieder mit einer Zahnspange richten. Auch weniger bizarre Fehlstellungen machen häufig eine kieferorthopädische Behandlung notwendig - selbst wenn sie auf den ersten Blick wenig dramatisch erscheinen. «Viele Eltern versäumen, mit ihren Kindern rechtzeitig zum Kieferorthopäden zu gehen», beklagt Günter Herre, Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie. weiterlesen

Mundgeruch - eine weit verbreitete Plage

Dienstag, 30. November 1999

Bern (ots) - Zahnmedizinische Befragungen zeigen: Mundgeruch ist viel verbreiteter als angenommen - etwa ein Drittel bis sogar die Hälfte der Bevölkerung leidet gelegentlich unter Halitosis, jeder Zwanzigste ist chronisch davon betroffen. Ursache sind in 85 bis 90% der Fälle Bakterien in der Mundhöhle und auf der Zunge. Was von Mitmenschen als übler Geruch wahrgenommen wird, sind die flüchtigen Schwefelverbindungen (VSC), die aus Zersetzungsprozessen entstehen. weiterlesen

Professionelle Zahnreinigung statt Osterei

Dienstag, 30. November 1999

Nichts ist schwerer zu ertragen als eine Reihe von Feiertagen. Das gilt jedenfalls für den permanenten Nasch-Angriff auf die Zähne, die an solchen Tagen reine Schwerst-arbeit zu leisten haben. Nicht nur die Gefahr, dass beim kräftigen Biss in ein leckeres Krokant-Osterei die mühsam aufgebaute Zahnfüllung zusammenkracht, sondern die Auswirkungen des andauernden Zuckerangriffs macht den Zähnen arg zu schaffen. weiterlesen

Krankenversicherung: Tarife mit Tücken

Dienstag, 30. November 1999

Lufthansa macht Schule: Meilensammeln funktioniert jetzt auch bei Krankenkassen. Dort heißen die Meilen allerdings Bonuspunkte; belohnt wird, wer gesund lebt und sich weiterbildet. weiterlesen

Experten warnen vor Leistungsausgrenzungen bei den Krankenkassen

Dienstag, 30. November 1999

Am Beispiel Zahnersatz zeigt die Expertise, dass eine Ausgrenzung von Leistungen sowohl für die Patienten als auch für die Leistungserbringer negative Wirkungen erwarten lässt. weiterlesen

Parodontitis: ein Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen?

Dienstag, 30. November 1999

Neue Erkenntnisse von Univ.-Prof. Dr. Wolf-Dieter Grimm, Leiter des Lehrstuhles und der Abteilung für Parodontologie... weiterlesen

Anzeige
Leistungen
    Implantologen finden...

    Qualifizierte Spezialisten, mit implantate.com - Gewährleistung und -Preisgarantie in Ihrer Nähe (Deutschland, Österreich, Schweiz).


    Erweiterte Suche
    Wussten Sie schon, dass...

    man beim Fehlen der hinteren Zähne einer Zahnreihe von einer Freiend-Situation spricht? Da nach hinten hin keine eigene Zähne vorhanden sind, ist auch ein fester Zahnersatz durch eine Brücke nicht mehr möglich. Hier besteht nur durch den Einsatz von Implantaten die Möglichkeit, eine herausnehmbare Prothese zu vermeiden und auf festen Zähnen zu beissen. Mehr im Kapitel Zahnersatz-Alternatven.