Lexikon

DVT-Digitale VolumenTomographie

Röntgenverfahren für die dreidimensionale Darstellung der Strukturen des Kopfes. Ähnlich der Computertomographie jedoch mit geringerer Strahlenbelastung und besserer Darstellungsmöglichkeit in Bezug auf implantologische Fragestellungen. Daten können in Kombination mit Markern und Schablonen für die Operation mit Navigationssystemen genutzt werden(über den Export von DICOM-Daten). DVT-Geräte (NewTom, Accuitomo) sind mittlerweile in einigen Zahnarztpraxen zu finden.

Anzeige
Leistungen
    Implantologen finden...

    Qualifizierte Spezialisten, mit implantate.com - Gewährleistung und -Preisgarantie in Ihrer Nähe (Deutschland, Österreich, Schweiz).


    Erweiterte Suche
    Wussten Sie schon, dass...

    moderne dentale Titanimplantate bereits seit über 40 Jahren in der Zahnheilkunde eingesetzt werden? Die zahnärztliche Implantologie aber bis 1982 brauchte, um dann aufgrund der fundierten wissenschaftlichen Dokumentation als anerkannte Heilmethode in Deutschland von der Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilhunde (DGZMK) akkreditiert zu werden? Mehr lesen...