Implantat-Infos: der Wegweiser zu Kosten, Risiken, Haltbarkeit

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Implantat-Informationen in den verschiedenen Kapiteln auf implantate.com.

Kapitel Implantat-Infos von A-Z

Der erste Unterpunkt stellt Ihnen Aufbau und Funktion eines Implantats vor und gibt Ihnen einen Überblick zu Geschichte, Material, Design, von den Anfängen bis zu heutigen Implantat-Formen aus Titan und Keramik.

Die Frage "Wann sollte ein Implantat nicht eingesetzt werden?", wird im Punkt Gegenanzeigen ausführlich behandelt.

Der Erhalt des Kieferknochens ist einer von vielen Vorteilen, die für ein Implantat sprechen, aber in seltenen Fällen kann es auch die Probleme geben, die im Punkt Risiken Erwähnung finden.

Halten Implantate nur 10 Jahre? Implantate.com räumt im Abschnitt Haltbarkeit mit seltsamen Meinungen über die Lebensdauer von Implantaten auf. Implantate können übrigens ein Leben lang halten.

Im letzten Unterpunkt dieses Kapitels finden Sie eine kleine Übersicht über Implantat-Hersteller.

Kapitel Implantate als Zahnersatz

Ein großer Bereich beschäftigt sich dann mit den Möglichkeiten bzw. Anwendungsgebieten, vom Einzelzahnimplantat über implantat-verankerten, herausnehmbarem Zahnersatz, bis hin zur festen Brücke bei Zahnlosigkeit.

 

implantat implantat
Implantat mit Abutment Implantatkrone

Kapitel Zahnersatz-Alternativen

Zahnimplantate sind eine der größten Errungenschaften der Zahnheilkunde. Ein Implantat ist hip und wird stark beworben. Aber ist es immer die beste Lösung? Natürlich nicht, wir sagen wann ein klassischer Zahnersatz (Brücke, Prothese) eine bessere Zahnersatz-Alternative sein kann. In diesem Kapitel finden Sie ausführliche Infos zur festsitzenden Brücken als Alternative und natürlich zur Frage: Brücke oder Implantat. Auch zu hochwertigem herausnehmbaren Zahnersatz wie z.B. den Teleskopkronen und einfachen Lösungen wie der Modellgußprothese oder der Vollprothese gibt es ausführliche Infos.

Modellgußprothese
Modelgussprothese: einfachste
Alternative zu Implantaten

Kapitel Behandlungsablauf

Es geht um Zahnersatz, zunächst aber noch mal auf Start. Muss der Zahn wirklich raus, oder ist er noch zu retten?

Wenn die Lücke nun mal da ist, wie lange dauert es dann, bis ich fertig bin und was passiert dazwischen? Das Kapitel Behandlungsablauf startet logischerweise vor der Implantation, mit der Phase der Untersuchung, Beratung und Behandlungsplanung. Wenn diese abgeschlossen ist, folgt die Implantation, die häufig nur ein kleiner chirurgischer Eingriff ist, manchmal aber auch aufwendig mit Knochenaufbau.

Direkt danach soll man mit der Kühlung anfangen. Schwellungen sind häufig, Schmerzen sind im Gegensatz zur landläufigen Meinung dagegen meist kein Problem in der Phase nach der Implantation.

4-12 Wochen braucht es dann, damit die Einheilung der Implantate abgeschlossen ist. Diese Phase kann sehr lang werden und ein gutes Provisorium ist oftmals Gold wert.

Das Endergebnis ist zum Greifen nah. Abdrücke, Anpoben, Anpassung und fertig. Was passiert alles bei der Anfertigung des Zahnersatzes auf Implantaten?

Eigentlich ist nun alles geschafft, der neue Zahn ist glücklich drin und es beginnt der Implantat-Alltag. Wie ernst muss ich die Nachsorge nehmen? Was uns direkt zum nächsten Kapitel bringt.

Kapitel Implantat-Pflege

Eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung/Prophylaxe ist unbbedingt zu empfehlen, um das Implantat optimal zu "warten". Bedeutender ist aber die tägliche häusliche Implantat-Pflege unter Verwendung verschiedener Hilfsmittel. Wir gehen der Frage auf den Grund: besser Handzahnbürste oder die Elektrische? Rotierende elektrische Zahnbürste oder Schallzahnbürste? Brauche ich Zahnseide und Zahnzwischenraumbürste?

Pflege der Implantate
Wichtiges Thema:
die richtige Implantatpflege:

Kapitel Kosten

Eine der häufigsten Fragen ist "Was kostet ein Implantat". Wir reden nicht um den heißen Brei und geben im Kapitel Implantatkosten Antworten in EURO. Auch über die Preise von normalem Zahnersatz geben wir hier Auskunft.

Wie kann man Geld sparen durch eine günstige Implantatbehandlung?

Festzuschuss für Kassenpatienten: Durch befundorientierte Zuschüsse gibt es nun auch Geld von der Kasse für implantatgetragenen Zahnersatz.

Privatpatienten: Grundsätzlich werden Implantate übernommen, aber die Verträge sind alle anders. Auf jeden Fall Kostenplan vorab einreichen.

Beihilfepatienten: Je nach Land und Zahnsituation gibt es noch guten Zuschuss. Fazit aber: die Beihilfe übernimmt immer weniger.

Es fehlen schon Zähne: lohnt sich noch eine Zahnzusatzversicherung?

Es soll ja billiger im Ausland sein. Hilft der Weg in die Ferne für eine Auslandszahnbehandlung?

Kapitel Implantologen

Welche Qualifikationen gibt es? Hier erfahren Sie, worauf sollten Sie auf der Suche nach einem Implantologen unbedingt achten. Eine Übersicht gibt das Implantologenregister, einfacher noch: Sie nutzen unsere Implantologen-Suche. Auf jeden Fall sollten sie über die Implantat-Garantie informiert sein, die implantate.com ins Leben gerufen hat. Auch die implantate.com-Preisgarantie könnte ein Kriterium für die Wahl des Implantologen sein.

Kapitel Probleme mit Implantaten

Keiner wünscht es sich, und doch wird alleine das statistische Risiko den ein oder anderen mit einem Implantatproblem konfrontieren: Periimplantitis, Schraubenlockerungen oder sogar Implantatbrüche können irgendwann mal aufttreten.

Kapitel Forum

Das Zahnimplantate-Forum auf implantate.com ist mittlerweile eine Institution. Hier bekommen Sie Antworten auf Fragen, die Sie sonst nicht beantwortet bekommen.

Letzte Aktualisierung am Samstag, 08. Oktober 2016



Anzeige
Leistungen
    Implantologen finden...

    Qualifizierte Spezialisten, mit implantate.com - Gewährleistung und -Preisgarantie in Ihrer Nähe (Deutschland, Österreich, Schweiz).

    Erweiterte Suche
    Wussten Sie schon, dass...

    implantate.com in seinem Implantologen-Register als einzige Internet-Plattform die Patientenzufriedenheit in den Vordergrund stellt und sowohl eine Gewährleistung als auch eine Preisgarantie ins Leben gerufen hat?