Das Zahnimplantate-Diskussions-Forum

Wer hat Erfahrung m. 6 Mini Implantaten im OK?

Verfasst am: 28. 12. 2010, 11:09
I.M.
Gast
Dabei seit: 09.07.2013
Beiträge: 0
Geplant sind für mich 6 Miniimplantate im OK ( SKY Bredent).

Vielleicht gibt es auch ein Foto von 6 Mini Implantaten im OK mit Druckknopfprinzip vor Anbringung von den Ärzten hier im Forum?

Vielen Dank für eine Antwort!!!

I.M.
 
Verfasst am: 01. 01. 2010, 18:36
I. M.
Gast
Dabei seit: 09.07.2013
Beiträge: 0
Bitte um Hilfe!

Hat denn niemand diese Mini Implantate (Sky Bredent)und kann mir davon berichten?

Bitte die Zahnärzte im Forum höflich darum, doch ein Foto von so einem Druckknopfsystem einzustellen.

Besten Dank für die erhofften Antworten!!!

I.M.
 
Verfasst am: 02. 01. 2010, 20:47
Dr.Thilo Fechtig
Premium Boarder
geprüfter Experte der Implantologie (DGOI)
Dabei seit: 14.08.2010
Beiträge: 350
Hallo I.M.

wenn sie so um Hilfe beten:
Mit Druckknopf meinen Sie sicherlich ein Kugelkopfattachment system?
Verstehen Sie, das das Aussehen des Zahnersatzes nur wenig mit dem Verbindungselement zu tun hat, da es sich bei diesen Systemen immer um Deckprothesen handelt, die einfach abnehmbar, reinigbar und reparabel sind.

Trotzdem bekommen sie ein Bild icon_smile.gif

Gruss
Dr. Thilo Fechtig [img]http://www.implantate.com/images/fbfiles/images/Pro_In_SKY_Pro_Zalofeab_03.jpg[/img]

 
Verfasst am: 02. 01. 2010, 20:49
Dr.Thilo Fechtig
Premium Boarder
geprüfter Experte der Implantologie (DGOI)
Dabei seit: 14.08.2010
Beiträge: 350
und noch eins für die Kugelköpfe zum neuen Jahr: [img]http://www.implantate.com/images/fbfiles/images/Pro_In_SKY_Pro_Zalofeab_10.jpg[/img]

 
Verfasst am: 03. 01. 2011, 10:01
I. M.
Gast
Dabei seit: 09.07.2013
Beiträge: 0
Hallo Herr Doktor Fechtig,

vielen Dank für Ihre Antwort!!!
Ich glaube, dass es das ist.

Bis jetzt: Herausnehmbarer Zahnersatz mit Gaumenplatte.

Geplant: 6 einteilige Mini Implantate, gaumenfrei, herausnehmbar.

Laut Therapieplan je für 11,14,16,21,24,26
Intraorale Infiltrationsanästhesie,
Präp. e. Knochenkavität f. enoss. Implantat,
Einbringen eines enossalen Implantats,
Nachbehandlung nach chirurg. Eingriff, Tamponade,
Verbindungselement, nach dem Druckknopfsystem funktionierende Versorgung,

dann für 16, 14, 11 zusammen 1 mal operative Maßnahmen zur Lagerbildung und 1 mal schwierige Hautlappenplastik
dasselbe dann für 21, 24, 26

Nicht mal der Zahnarzt/ Implantologe, der mir diese Lösung angeboten hat, hatte Zeit, mir ein Foto zu zeigen!!! Das hätte ich doch schon im öffentlichen Vortrag gesehen. Er ist jetzt schon etwas beleidigt, weil ich eine Zweitmeinung einholen wollte. Bekam jetzt Rechnung für DVT, das eigentlich auf der Gesamtrechnung erscheinen sollte. Die Helferin meinte schnippisch, sie gingen davon aus, dass ich die Behandlung woanders machen lasse. (Ich sagte damals, dass es länger dauern würde, bis ich da einen Termin bekomme)

Dieser ZA/ Implantologe- sehr freundlich- den ich für eine zweite Meinung aufsuchte, lässt schon 4 Wochen auf einen Behandlungs- bzw. Kostenvoranschlag warten. (Wobei ich nicht weiss, ob es daran liegt, dass die Sekretärin diesen nur noch nicht geschrieben hat. Auf höfliche Nachfrage meinte sie nämlich nur, dass sie diesen VOR Weihnachten noch rausschicken würde?!?)

Schade, dass Ihre Praxis von mir so weit weg ist.Kann mir jemand im PLZ Gebiet 883? oder 884? eine gute Praxis empfehlen? Ich möchte endlich meine Behandlung beginnen, ohne beleidigten ZA oder Druck.

Vielen Dank nochmals und Grüsse!

I.M.
 
Verfasst am: 18. 01. 2011, 14:52
I. M.
Gast
Dabei seit: 09.07.2013
Beiträge: 0
Sehr geehrter Forumsadministrator,

ich hatte am Sonntag einen Beitrag abgesandt. Es ging da drum, 2 Implantologen, 2 Meinungen! Ich weiß, bin nicht angemeldet und Beitrag muss erst freigeschaltet werden. Höfliche Nachfrage: An was liegt es, dass er bis jetzt noch nicht veröffentlicht wurde? Habe auf jeden Fall niemand beleidigt! icon_smile.gif
Diese Nachfrage-Mail muß auch nicht ins Forum.

Mit freundlichen Grüßen
I.M.
 
Verfasst am: 22. 02. 2011, 17:52
Susanne
Gast
Dabei seit: 09.07.2013
Beiträge: 0
hallo I.M. \'beleidigte ZÄ\' genau das ist der Punkt. Hier und auch sonstwo wird sehr oft empfohlen, eine 2. Meinung einzuholen. Aber in dem Moment, wo man es nur andeutungsweise in der Praxis des eigenen Behandlers anspricht, ist man schon \'unten durch\'! Wieso eigentlich? Es müßte doch jedem Fachzahnarzt/Implantologen einleuchten, daß ein so bedeutsamer
Eingriff bei jedem Patienten berechtigte Zweifel hervorruft, ob es auch genau das richtige System ist, was für einen selbst gut ist. Also liebe Behandler, seid selbstbewußter und patientenfreundlicher, denn der Patient holt sich doch meist nur die Bestätigung, daß Sie als Behandler/rin besser als gut sind. Und somit sollten ja eigentlich alle Beteiligten beruhigt und zufrieden sein, oder?
 
Verfasst am: 22. 06. 2011, 14:42
Falla
Gast
Dabei seit: 09.07.2013
Beiträge: 0
Zum Punkt beleidigter Zahnarzt, wenn jemand eine Zweitmeinung einholen will: Also ich bitte Euch liebe Zahnärzte: Gibt es ein Einbehaltungsrecht einer person die sich eine Meinung und oder Beratung einholen: Nein!
Sollte der Zahnarzt darüber beleidigt sein, daß der Patient sich eine Zweitmeinung einholt, wäre das für mich schon garnicht mehr die richtige Zahnarzt Praxis. Genauso die Frage dann bei einer neuen Praxis: Wo waren sie warum gehen sie da nicht mehr hin usw. ist genau so ein Punkt!

Liebe Zahnärzte: Für jede Beratung/Untersuchung usw. gibt es Geld egal woher jemand kommt oder wohin er geht, und das sollte genügen, denn für Bevormundungen und ähnlichem möchte sicher niemand Geld ausgeben!
 
Verfasst am: 22. 06. 2011, 14:43
Falla
Gast
Dabei seit: 09.07.2013
Beiträge: 0
Zum Punkt beleidigter Zahnarzt, wenn jemand eine Zweitmeinung einholen will: Also ich bitte Euch liebe Zahnärzte: Gibt es ein Einbehaltungsrecht einer person die sich eine Meinung und oder Beratung einholen: Nein!
Sollte der Zahnarzt darüber beleidigt sein, daß der Patient sich eine Zweitmeinung einholt, wäre das für mich schon garnicht mehr die richtige Zahnarzt Praxis. Genauso die Frage dann bei einer neuen Praxis: Wo waren sie warum gehen sie da nicht mehr hin usw. ist genau so ein Punkt!

Liebe Zahnärzte: Für jede Beratung/Untersuchung usw. gibt es Geld egal woher jemand kommt oder wohin er geht, und das sollte genügen, denn für Bevormundungen und ähnlichem möchte sicher niemand Geld ausgeben!
 
Verfasst am: 22. 06. 2011, 17:08
Manuela
Gast
Dabei seit: 09.07.2013
Beiträge: 0
Mich würde interessieren ob Du die Behandlung hast machen lassen ?
Wie kommst Du zurecht?
Das sollte als nächstes bei mir gemacht werden , allerdings bin ich mir jetzt absolut unsicher , da man am Montag ein Miniimplantat im UK nach 4 Wochen entfernen mußte icon_frown.gif Thread findest Du weiter unten ( bei Interesse)
Lg Manuela
 
Verfasst am: 05. 07. 2011, 23:20
Jutta
Gast
Dabei seit: 09.07.2013
Beiträge: 0
Hallo,

einen kleinen Bericht zum Thema Mini-Impantate kann ich leisten! Ich habe mir im letzten Jahr 6 Implantate im OK setzen lassen. Die Prothese läßt sich schnell und sorgfältig reinigen und die lästige Gaumenplatte kann auf Minimalgröße reduziert werden und das war für mich sehr wichtig. Die Prothese sitzt bombenfest, fast wie die eigenen. Ich bin begeistert und es ist mehr Lebensqualität.

Nach dieser guter Erfahrung habe ich mir in der letzten Woche 4 Implantate im UK setzen lassen und heute den Ersatz bekommen. Bis jetzt ist alles ok. Evtl. später mehr.
Ich wünsche viel Glück....nur Mut
Liebe Grüße Jutta
 
Verfasst am: 07. 07. 2011, 22:10
Dr.Thilo Fechtig
Premium Boarder
geprüfter Experte der Implantologie (DGOI)
Dabei seit: 14.08.2010
Beiträge: 350
Hallo

das freut mich jetzt aber icon_smile.gif das es so gut geklappt hat und das Forum informativ sein konnte. Weiter so, auch gerne mit positiven Berichten, danke.

Dr. Thilo Fechtig / bei Waldshut / Deutschland

 
Verfasst am: 30. 08. 2011, 12:57
Puschel
Gast
Dabei seit: 09.07.2013
Beiträge: 0
Hallo, kannst du mir sagen was das für den OK gelostet hat?

Vielen Dank und LG

Puschel
 
Verfasst am: 06. 09. 2011, 20:15
manuela
Gast
Dabei seit: 09.07.2013
Beiträge: 0
Puschel schrieb:
Hallo, kannst du mir sagen was das für den OK gelostet hat?

Vielen Dank und LG

Puschel


Hallo , ich hatte meine Behandlung im OK noch nicht .Zuerst mußte der UK abheilen . Habe aber nun ein Angebot für 6 Mini s im OK 3100€ . Allerdings gehen die Preise da weit aus einander
 
 


Portalinfo:

Zur Zeit ist 1 Benutzer online, davon 1 registrierter Benutzer und 0 Gäste.
Heute war bereits 1 registrierter Benutzer und 0 Gäste online.

Derzeit online
Benutzer: rkammerdijaci

implantate.com hat 3079 registrierte Benutzer, 9187 Themen und 30512 Antworten. Es werden durchschnittlich 7.78 Beiträge pro Tag erstellt.
Leistungen
    Implantologen finden...

    Qualifizierte Spezialisten, mit implantate.com - Gewährleistung und -Preisgarantie in Ihrer Nähe (Deutschland, Österreich, Schweiz).

    Erweiterte Suche
    Wussten Sie schon, dass...

     

    die Forum-Gemeinschaft auf implantate.com seit 2001 bereits weit über 37000 Fragen und Antworten rund um das Thema Zahn-Implantate beigesteuert hat? Das Forum auf implantate.com ist damit eine der eiifrigsten Gemeinden im Bereich Zahnheilkunde überhaupt.

    Neuigkeiten